Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeUnterhaltungMusik

Umstrittener Song "Layla" ist Hit des Jahres 2022: "Angst, dass uns jemand aufweckt"


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen
Symbolbild für ein VideoGewaltiger Luftschlag gegen Kreml-TruppeSymbolbild für einen TextMänner vergewaltigen 19-Jährige Symbolbild für ein VideoBungee-Seil reißt im freien Fall
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Umstrittener Partysong ist Hit des Jahres 2022

Von dpa, t-online, mbo

Aktualisiert am 11.12.2022Lesedauer: 2 Min.
Fans feiern zu "Layla": Der Song räumt ab.
Fans feiern zu "Layla": Der Song räumt ab. (Quelle: Hannes P. Albert/dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Zum Jahresende steht jetzt fest, welches Lied 2022 am erfolgreichsten war. Es ist zweifellos ein Song, der polarisierte.

Bei den Singles des Jahres räumt 2022 der Partyhit "Layla" von DJ Robin & Schürze ab. Was das erfolgreichste Album angeht, so unterliegt Helene Fischers "Rausch" Rammsteins "Zeit".


Diese Stars arbeiten auf Mallorca

Mia Julia: Seit 2012 überzeugt die Sängerin auf den Bühnen Mallorcas.
Melanie Müller: 2013 startet sie auf Mallorca als Schlagersängerin durch.
+11

"Layla" machte Schlagzeilen, es wurde diskutiert und debattiert – aber auch dazu getanzt und gegrölt. Der Song von DJ Robin & Schürze hat im Sommer viel Aufmerksamkeit bekommen, war teils auf Volksfesten verboten worden – mehr dazu lesen Sie hier. Jetzt ist der Ballermannhit ganz oben in den Jahrescharts. "Neun Wochen an der Chartspitze, Sommerhit des Jahres, Dreifach-Gold-Status, über 143 Millionen Streams: 'Layla' hat so ziemlich alles abgeräumt, was es gibt", heißt es von GfK Entertainment, Ermittler der Offiziellen Deutschen Charts.

"Wir verneigen uns mit Demut"

DJ Robin und Schürze schreiben auf Instagram zu ihrem Erfolg: "Wir haben beide immer noch Angst, dass uns jemand aufweckt und sagt, es sei alles nur ein Traum gewesen!" Zu einem Bild, auf dem das Duo mit seinen Preisen zu sehen ist, heißt es außerdem: "Ein unglaubliches Jahr geht für uns zu Ende und wir verneigen uns mit Demut vor all den Partyschlager-Verrückten, die 'Layla' gemeinsam mit unserem unschlagbaren Team zur unangefochtenen Nummer 1 der Offiziellen Deutschen Single-Charts gemacht haben!"

Empfohlener externer Inhalt
Instagram
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Das Musikerduo folgt damit auf Nathan Evans, dessen "Wellerman" 2021 siegte. Platz zwei bei den Singles belegt die britische Band Glass Animals (mit "Heat Waves", veröffentlicht 2022), gefolgt von Deutschrapper Luciano ("Beautiful Girl"), US-Sängerin Gayle ("abcdefu") und Ed Sheeran ("Shivers").

Was das Topalbum des Jahres angeht, so landet zum zweiten Mal Rammstein auf Platz eins: "Zeit" setzt sich "mit einem gigantischen Vorsprung" gegen die Konkurrenz durch. Dahinter landet Helene Fischer mit "Rausch" zum zweiten Mal in Folge auf Platz zwei.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Mit Material der Nachrichtenagenturen dpa und spot on news
  • instagram.com: Profil von djrobin1996
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
ESC-Kommentator Peter Urban hört auf
Von Sebastian Berning
Helene FischerRammstein
Musik

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website