t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeUnterhaltungMusik

Rosenstolz: Das Ende des Pop-Duos nach 20 Jahren?


Nach 20 Jahren: Das Ende von Rosenstolz?

dpa, bas / LS

Aktualisiert am 17.02.2012Lesedauer: 2 Min.
Erfolgs-Duo Rosenstolz: Anna R. und Peter PlateVergrößern des BildesErfolgs-Duo Rosenstolz: Anna R. und Peter Plate (Quelle: dpa-bilder)
Facebook LogoX LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Schock für die Fangemeinde: Laut "bild.de" soll sich das erfolgreiche Pop-Duo Rosenstolz aufgelöst haben. Anna R. (42) und Peter Plate (44) hätten alle anstehenden Termine überraschend abgesagt, und eine große Tournee soll es ebenfalls nicht geben.

Derzeit gibt es viele verschiedene Gerüchte darüber, wie es um Rosenstolz wirklich steht: "Wir haben uns entschieden, eine kreative Pause einzulegen, keine weiteren TV-Auftritte zu machen und Interviews zu geben", ließen die Sänger laut "bild.de" über ihr Management erklären. Auf ihrer Internetseite schreibt das Duo an seine Fans: "Ihr Lieben! AnNa und Peter haben sich nicht aufgelöst, wohl aber sind wir... sprachlos! Und werden es vorerst auch bleiben. Ihr kennt uns ja." Eine Aussage, die Spielraum für vielerlei Interpretationen lässt.

Absagen

Tatsache scheint jedenfalls zu sein, dass Rosenstolz ihren Auftritt bei Carmen Nebel am 25. Februar abgesagt haben. Nach ihrer Ankündigung, in Bremen dabei zu sein, sind sie in der aktuellen Star-Auflistung nicht mehr zu finden. Auf der Band-Webseite finden sich keine Termine für 2012. Und auch bei der "Echo"-Verleihung am 22. März sollen sie offenbar nicht dabei sein. Obwohl sie in der Kategorie "Gruppe National Rock/Pop" nominiert sind.

Das Ende nach erfolgreichem Comeback?

Drei Jahre lang war es still um Rosenstolz: Im September 2008 erschien das bis dahin letzte Studioalbum "Die Suche geht weiter", Anfang 2009 gab das Duo dann bekannt, dass Peter Plate am Burnout-Syndrom erkrankt sei und deshalb pausieren müsse. Doch 2011 gab es wieder gute Neuigkeiten: Rosenstolz feierte mit dem Album "Wir sind am Leben" ein Riesen-Comeback und erhielte dafür den "Bambi" für das Comeback des Jahres. Doch das war nicht die einzige Auszeichnung ihrer langen Karriere: Sie wurden mit vier "Echos", einer "Goldenen Kamera" und dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet.

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website