Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomeUnterhaltungMusik

Milli Vanilli - Comeback eines Pop-Skandals


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextExplosion in bulgarischer WaffenfabrikSymbolbild für einen TextDann kommt das Energiegeld für RentnerSymbolbild für einen TextDax schließt mit Riesen-PlusSymbolbild für einen TextEklat bei Woelki-PredigtSymbolbild für einen TextDFB-Kapitänin Popp: "Wir sind geschockt"Symbolbild für einen TextKaufland scherzt über Fehlkauf von KundinSymbolbild für einen TextEx-Bayern-Spieler droht FestnahmeSymbolbild für einen TextTV: Bayern gegen Pilsen live sehenSymbolbild für einen TextWilliam muss an seinen Vater zahlenSymbolbild für einen TextLotto sucht MillionengewinnerSymbolbild für einen TextNeuer Job für Lukas PodolskiSymbolbild für einen Watson TeaserModeratorin rechnet mit der ARD abSymbolbild für einen TextKaum zu glauben: Dieses Casino ist gratis

Frank Farian will Milli Vanilli nicht singen lassen

t-online, mmh

08.05.2015Lesedauer: 2 Min.
Der Auftritt des Pop-Duos Milli Vanilli bei Carmen Nebel ist fraglich.
Der Auftritt des Pop-Duos Milli Vanilli bei Carmen Nebel ist fraglich. (Quelle: dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Sie sahen gut aus, tanzten umwerfend und sangen sich mit ihren Disco-Pop-Ohrwürmern in die Herzen bis ihr Schwindel aufflog: Das Pop-Duo Milli Vanilli sang gar nicht selbst, sondern bewegte nur die Lippen zum Playback, das andere eingesungen hatten. 25 Jahre später wollten sie es in neuer Konstellation doch selbst tun, nämlich in der Carmen-Nebel-Show - und schon wieder könnte es Ärger geben, berichtet das Magazin "Der Spoegel".

Der Schwindel um das erfolgreiche deutsche Duo Milli Vanilli zählt zu den größten Skandalen der Popgeschichte: Für ihr zweites Album bekamen Milli Vanilli - alias Rob Pilatus und Fab Morvan - 1990 sogar den Grammy Award als "Beste Newcomer". Im selben Jahr blieb dann aber bei einem Auftritt das Band hängen und Produzent Frank Farian musste öffentlich eingestehen, dass Fab und Rob nicht wirklich singen konnten, sondern nur die Lippen bewegt hatten.

In der Folge wurde dem Duo sogar der Grammy Award aberkannt, die Plattenfirma strich Milli Vanilli aus ihrem Repertoire und ein US-Gericht sicherte jedem Käufer eines Albums eine Entschädigung zu.

Absturz nach dem Skandal

Danach ging es mit dem Duo bergab. Rob Pilatus wurde drogenabhängig und starb 1998 an einer Überdosis Alkohol und anderen Drogen. 2004 nahm Fab Morvan an der zweiten Staffel des RTL-Dschungelcamps teil, um gleich anschließend wieder in der Versenkung zu verschwinden.

Anzeigen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
imago images 170257434
Symbolbild für ein Video
Russland plant die nächste Provokation

25 Jahre später entzündet sich nun ein Streit an einem Comeback, das für den 16. Mai geplant ist. In der ZDF-Show "Willkommen bei Carmen Nebel" wollen Fab Morvan und John Davis mindestens einen der großen Hits - "Girl You Know It’s True" oder "Girl I’m Gonna Miss You" - vortragen.

Davis war damals eine der echten Stimmen hinter Milli Vanilli. Auch Morvan diesmal tatsächlich singen - in der Nebel-Show sogar live.

Frank Farian droht Sender mit Abmahnung

Das passt Frank Farian, 73, Erfinder von Milli Vanilli gar nicht. Er war seinerzeit verantwortlich für die Sangesschummelei. "Ich werde gerichtlich gegen die Verwendung des Namens Milli Vanilli vorgehen“, sagt der Deutsche mit Wohnsitz Miami.

"Es darf keinen neuen Milli-Vanilli-Betrug geben"

Er werde Sender abmahnen, die einen Auftritt von Morvan und Davis unter dem Namen Milli Vanilli zulassen. Von einem Comeback könne man laut Farian nicht sprechen: Weder Morvan noch Davis hätten die Lieder damals gesungen, Letzterer habe nur gerappt. "Alle großen Hits der beiden Alben hat der Sänger Brad Howell eingesungen." Aus Respekt vor ihm dürfe es "keinen neuen Milli-Vanilli-Betrug geben“, so zitiert "Der Spiegel" Frank Farian.

Weitere Gäste der Show "Willkommen bei Carmen Nebel" am 16. Mai in Magdeburg sind unter anderem Eros Ramazzotti, Hansi Hinterseer, Andreas Gabalier, Patrick Lindner, Santiano, Chris de Burgh, Christina Stürmer, Glasperlenspiel, Guildo Horn und das deutsche Fernsehballett - und diese Gäste stehen auch schon fest. Milli Vanilli dagegen tauchen im Programmhinweis des Senders nicht auf.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Von Sebastian Berning
Von Sebastian Berning
Carmen Nebel
Musik

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website