Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Musik >

Rapper DMX ist zum 15. Mal Vater geworden

Baby Nummer 15 ist da!  

Rapper DMX ist wieder Vater geworden

23.08.2016, 08:23 Uhr | t-online.de

Rapper DMX ist zum 15. Mal Vater geworden. Am 19. August begrüßte Rapper DMX sein 15. Kind. (Quelle: imago images/ZUMA Press)

Am 19. August begrüßte Rapper DMX sein 15. Kind. (Quelle: ZUMA Press/imago images)

Ein Rapper im Babyglück – und das bereits zum 15. Mal! Rapper DMX ist wieder Vater geworden. Seine Freundin brachte am vergangenen Freitag in New York einen gesunden Jungen zur Welt.

Die Geburt des Kleinen verpasste der Rapper. Während seine Langzeitfreundin Desiree Lindstrom in New York in den Wehen lag, hatte DMX in Arizona einen Auftritt. Doch der 45-Jährige flog im Anschluss sofort in den Big Apple, verbrachte die erste Nacht seines Sohnes gemeinsam mit der frischgebackenen Mama.

Einen Namen hat der Kleine auch schon – Exodus Simmons. Gegenüber dem Promiportal "TMZ" bezeichnete der zeugefreudige Mann seinen Sohn als "Segen". Für Desiree ist es das erste Kind, für den Rapper das 15.

15 Kinder von neun Frauen

Elf Jahre lang war er mit Tashera Simmons verheiratet, hat mit ihr vier Kinder. Doch mit der Treue nahm es der Rapper nicht so ernst, hatte während der Ehe unzählige Affären, zeugte mit zwei Frauen zwei uneheliche Kinder. 2010 trennte sich DMX von Tashera und verlobte sich mit Model Yadira Borrego. Mit ihr hat der Rapper zwei weitere Töchter.

Zu den anderen sechs Kindern ist nichts bekannt. Insgesamt soll es aber neun unterschiedliche Mütter geben. 

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal