Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Musik >

Kein "Engel": Heino musste Rammstein-Titel von Abschieds-Album nehmen

Kein "Engel"  

Heino musste Rammstein-Titel von Abschieds-Album nehmen

23.11.2018, 15:51 Uhr | dpa

Kein "Engel": Heino musste Rammstein-Titel von Abschieds-Album nehmen. Heino muss wohl ohne Rammstein-"Engel" auskommen.

Heino muss wohl ohne Rammstein-"Engel" auskommen. Foto: Daniel Reinhardt. (Quelle: dpa)

Köln (dpa) - Böse Überraschung für Heino: Der Schlager-Barde mit dem Rocker-Image hatte den Rammstein-Titel "Engel" für sein Abschieds-Album "...und Tschüss" schon eingesungen. Im letzten Moment musste er das Stück aber runternehmen.

Das Management der Rockband habe die Aufnahmen nicht genehmigt, teilte das Heino-Management am Freitag mit. Heino gehe davon aus, dass Front-Sänger Till Lindemann und dessen Kollegen gar nicht persönlich gefragt worden seien. "Bild" hatte zuerst darüber berichtet.

Heino hatte mit Rammstein bei Wacken Open Air auf der Bühne gestanden. "Die waren so professionell, so nett, so freundlich und zuvorkommend, tolerant und respektvoll", hatte Heino danach geschwärmt. Nie sei er von jungen Leuten so respektvoll behandelt worden wie von Rammstein.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal