• Home
  • Unterhaltung
  • Musik
  • Abschiedstournee 2020: Sunrise Avenue lösen sich auf


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextEM: Pudenz schrammt an Sensation vorbeiSymbolbild für einen TextMusk: "Ich kaufe Manchester United"Symbolbild für einen TextSteht Ampel-Entscheidung für Atomkraft?Symbolbild für einen Text"Das Boot"-Regisseur ist totSymbolbild für einen TextSelenskyi warnt Krim-BewohnerSymbolbild für einen TextMann verweigert Rettung und ertrinktSymbolbild für einen TextNach Kopfnuss-Eklat: Profi wird bedrohtSymbolbild für ein VideoSchiffswrack im Rhein freigelegtSymbolbild für einen TextVetternwirtschaft auch beim NDR?Symbolbild für einen TextSiebenjährige ertrinkt in WellenbadSymbolbild für einen TextZwei Menschen verbrennen in TeslaSymbolbild für einen TextRaser-Prozess: Bruder tot – milde StrafeSymbolbild für einen Watson TeaserRTL-Star provoziert mit vulgärem Spruch

Sunrise Avenue lösen sich auf

Von dpa
Aktualisiert am 02.12.2019Lesedauer: 1 Min.
Aus und vorbei: Samu Haber und Sunrise Avenue hören auf.
Aus und vorbei: Samu Haber und Sunrise Avenue hören auf. (Quelle: Sebastian Kahnert/zb/dpa./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Helsinki (dpa) - Die finnische Rockgruppe Sunrise Avenue ("Fairytale Gone Bad", "Hollywood Hills") hat überraschend ihren Abschied verkündet.

"Wir haben uns gemeinsam mit den Jungs entschlossen, aufzuhören", sagte Frontmann Samu Haber am Dienstag auf einer Pressekonferenz in Helsinki. Es handele sich um eine sehr große Entscheidung für die Band, aber an bestimmten Punkten müsse man sich einfach eingestehen, dass es nicht weitergehe. Von außen könne man die Gründe für einen solchen Entschluss wohl nie vollständig verstehen. Er sei jedoch von allen Bandmitgliedern gemeinsam gefällt worden, sagte der Sänger.

"Obwohl wir uns den letzten Schritten der Band nähern, heißt das nicht, dass wir nicht weiter Freunde sein werden, und zwar fürs Leben", sagte Haber über sich und die weiteren Bandmitglieder. "Ich muss auch sagen, dass das eine große Erleichterung ist."

2020 werde es eine Abschiedstournee geben, verkündete Haber, der in den vergangenen Jahren mehrmals Juror bei "Voice of Germany" gewesen war. Die "Thank You For Everything Tour" wird Sunrise Avenue im nächsten Sommer zunächst nach Leipzig und Hamburg, dann nach Zürich, Wien, München und Köln führen. Zum Abschluss tritt die Band am 15. August im Olympiastadion ihrer Heimatstadt Helsinki auf.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Madonna im Jugendwahn – was soll's?!
Von Benedikt Amara
Von Sebastian Berning
HollywoodSamu Haber
Musik

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website