Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Musik >

Jürgen Drews trauert um "König von Mallorca"-Schöpfer Erich Öxler (✝51)

Erich Öxler ist tot  

Jürgen Drews trauert um "König von Mallorca"-Schöpfer

02.02.2021, 14:30 Uhr | rix, t-online

Jürgen Drews trauert um "König von Mallorca"-Schöpfer Erich Öxler (✝51). Jürgen Drews: Mit "König von Mallorca" feierte der Schlagersänger Ende der Neunziger einen seiner größten Erfolge. (Quelle: Mandl/Getty Images)

Jürgen Drews: Mit "König von Mallorca" feierte der Schlagersänger Ende der Neunziger einen seiner größten Erfolge. (Quelle: Mandl/Getty Images)

Er zählte zu den großen Stars der Ballermannszene: Erich Öxler komponierte Songs für Jürgen Drews, Wolfgang Petry, Tim Toupet oder DJ Ötzi. Jetzt ist der Musiker mit 51 Jahren gestorben.

Die Schlagerwelt am Ballermann trauert um einen ihrer größten Komponisten: Erich Öxler ist tot. Im Alter von 51 Jahren ist der Musiker gestorben, wie mehrere Medien übereinstimmend berichten. Die genaue Todesursache ist nicht bekannt.

Zu seinen größten Erfolgen zählten Hits wie "König von Mallorca" von Jürgen Drews oder das Cover von Andrea Berg "Ich liebe das Leben". Auch für Wolfgang Petry komponierte Erich Öxler Mitte der Neunzigerjahre einige Lieder. Mehr als 100 Lieder, die am Ballermann gesungen werden, stammen aus seiner Feder. 

"Es ist eigentlich viel zu früh für dich, lieber Erich!"

Auf Instagram nehmen zahlreiche Stars Abschied von dem Musiker. Jürgen Drews schrieb zum Beispiel: "Mir fehlen die Worte und ich bin unsagbar traurig." Mit den nächsten Zeilen sprach er den Komponisten direkt an: "Es ist eigentlich viel zu früh für dich, lieber Erich! Du warst ein toller Mensch und dir habe ich es mit zu verdanken, dass ich der 'König von Mallorca' wurde."

Auch Melanie Müller kommentierte den Tod des Musikers. "Unfassbar! Mein herzliches Beileid an die Familie!" Tim Toupet, für den Erich Öxler vor allem von 2006 bis 2011 Songs komponierte, schrieb: "Es hat mich mitten ins Herz getroffen. Danke für alles, mein Freund."

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: