t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
HomeUnterhaltungMusik

Kult-Rockband Golden Earring hört nach 50 Jahren wegen Krankheit auf


Golden Earring
Rockband hört nach 50 Jahren wegen Krankheit auf

Von t-online, dpa-afx, JaH

Aktualisiert am 06.02.2021Lesedauer: 1 Min.
Golden Earring: Die Band löst sich auf.Vergrößern des BildesGolden Earring: Die Band löst sich auf. (Quelle: Paul Bergen/ANP KIPPA/dpa/dpa-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Für die niederländische Rockband Golden Earring hat es sich ausgerockt. Die Gruppe hat ihr Musik-Aus bekannt gegeben. Grund ist eine Erkrankung des Gitarristen.

Nach mehr als 50 Jahren hat die niederländische Rockband "Golden Earring" ihr Ende angekündigt. Grund ist die Krankheit des Gitarristen und Band-Gründers, George Kooymans. Entsprechende Medienberichte bestätigte der Manager der Band, Rob Gerritsen, am Freitag der Nachrichtenagentur ANP. "Das stimmt. Es ist vorbei."

Ihren Durchbruch hatten sie mit dem Hit "Radar Love"

Golden Earring war in den 1960er Jahren gegründet worden und eine der ältesten noch auftretenden Rockbands. Mit ihrem Hit "Radar Love" schafften sie 1973 den international Durchbruch. Es war einer der größten Hits der Band.

Empfohlener externer Inhalt
Youtube

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Youtube-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Youtube-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Freitag war bekannt geworden, dass der 72-jährige Kooymans an der seltenen Muskel- und Nervenkrankheit ALS leidet. Das bestätigte er dem "Algemeen Dagblad". Das letzte Konzert der Band war 2019 in Rotterdam.

Golden Earring konnten stolze 39 Alben in den niederländischen Charts platzieren. Die meisten davon landeten sogar unter den Top Ten. In den Niederlanden hatten Golden Earring neun Nummer-Eins-Hits. Von 1996 bis 1989 brachten sie fast alle zwei Jahre ein neues Album heraus. Die Gruppe gehörte zu den am längsten existierenden Rockbands der Welt.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur ANP
  • Algemeen Dagblad: Bericht über Golden Earring
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website