t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeUnterhaltungRoyals

Prinzessin Kate: Royal überrascht mit ungewohntem Anblick


Royals ganz unglamourös
Prinzessin Kate überrascht mit ungewohntem Anblick

Von t-online, jdo

Aktualisiert am 09.05.2023Lesedauer: 2 Min.
Prinzessin Kate: Sie packte bei einer Hilfsorganisation mit an.Vergrößern des BildesPrinzessin Kate: Sie packte bei einer Hilfsorganisation mit an. (Quelle: IMAGO / i-Images)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Bei den Krönungsfeierlichkeiten am Wochenende trug sie noch ein glamouröses Kleid. Nun zeigte sich Prinzessin Kate mit ihrer Familie von einer ganz anderen Seite.

Am Samstag waren alle Augen auf Charles III. gerichtet: Rund acht Monate nach dem Tod von Queen Elizabeth II. wurde ihr Sohn offiziell zum König gekrönt. Doch auch der Rest der Royal Family war bei den Feierlichkeiten ein Blickfang. Vor allem Prinzessin Kate strahlte in einem prunkvollen Kleid von Stardesigner Alexander McQueen.

Die Ehefrau von Prinz William ist für ihre eleganten Looks bekannt. Kurz nach der Krönung zeigte sich die 41-Jährige nun aber von einer ganz anderen Seite. Der Montag stand in Großbritannien ganz im Zeichen des Ehrenamts. Unter dem Titel "The Big Help Out" durften sich die Briten über einen zusätzlichen Feiertag freuen, bei dem es darum ging, einander zu helfen, neue Dinge auszuprobieren und mit anzupacken.

Prinzessin Kate macht sich die Hände schmutzig

Das ließ sich auch die Thronfolger-Familie nicht nehmen: Prinz William, Prinzessin Kate und die drei Kinder Prinz George, Prinzessin Charlotte und Prinz Louis halfen in Slough bei der Renovierung eines Gebäudes der örtlichen Pfadfinder. Dabei bot vor allem die dreifache Mutter einen ungewohnten Anblick.

Kate hatte ihre festliche Garderobe gegen ein Outfit getauscht, in dem man sie nur selten sieht. Zu dunklen Skinny-Jeans trug sie eine lockere hellblaue Bluse mit Knopfleiste, praktische braune Lederstiefeletten und einen farblich passenden Flechtgürtel. Das Haar fiel ihr offen über die Schultern, ihr Make-up war natürlich gehalten.

Die 41-Jährige scheute sich nicht davor, sich die Hände schmutzig zu machen. Mit einem Spaten ausgestattet packte sie kräftig mit an. Genauso wie Nesthäkchen Louis, der im Beisein von Mama Kate engagiert Sand schaufelte und die gefüllte Schubkarre eigenhändig von A nach B beförderte.

William baggert mit seinen Söhnen

Gemeinsam mit Papa William durften der Fünfjährige und sein großer Bruder sogar einen Bagger steuern. Aufnahmen, die die Royals auch auf ihrem offiziellen Instagram-Account teilten, zeigen, wie der 40-Jährige mit George und Louis jeweils konzentriert in der Fahrerkabine sitzt und das Gefährt lenkt.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Charlotte stellte hingegen lieber ihre Fähigkeiten als Bogenschützin unter Beweis und wirkte dabei wie ein kleiner Profi. Laut "Daily Mail" schaffte es die Achtjährige auf Anhieb, mit dem Pfeil einen Volltreffer zu landen – und das offenbar ganz ohne Hilfe oder Einweisung. Auch ihre Brüder versuchten ihr Glück am Bogen und trafen.

Einem Mitglied der Pfadfinder zufolge nahmen George, Charlotte und Louis an allen angebotenen Aktivitäten teil. Zum Abschluss des Tages habe es dann eine süße Belohnung gegeben: "Ich habe sie einige Marshmallows rösten sehen, es sah so aus, als würden sie es genießen", so der Augenzeuge.

Verwendete Quellen
  • Fotos von Imago Images
  • Mit Material der Nachrichtenagentur spot on news
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website