t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeUnterhaltungRoyals

Kate feiert Rückkehr in weißem Kleid – modisch abgestimmt mit den Kindern


Abgestimmt mit ihren Kindern
In diesem eleganten Kleid feiert Kate ihre Rückkehr

Von t-online, CKo

Aktualisiert am 15.06.2024Lesedauer: 2 Min.
Player wird geladen
Prinzessin Kate zeigt sich wieder in der Öffentlichkeit: Die Royal hat sich ein paar Monate aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. (Quelle: reuters)
Auf WhatsApp teilen

Sie ist zurück. Prinzessin Kate zelebriert bei der Geburtstagsparade des Königs ihr Comeback in die Öffentlichkeit. Bei diesem besonderen Anlass setzt sie auf ein weißes Outfit.

Nach fast einem halben Jahr tritt Prinzessin Kate das erste Mal wieder öffentlich auf. Nach einer Bauchoperation und der Verkündigung ihrer Krebsdiagnose zog sich die Royal zurück. Bei "Trooping the Colour" – der Geburtstagsparade von König Charles III. – ist sie nun zurückgekehrt. Gemeinsam mit ihren drei Kindern Prinz George, Prinzessin Charlotte und Prinz Louis fuhr sie in der Kutsche zum Paradeplatz in London.

Bilder halten fest, wie sie mit ihren Kindern die Kutsche verlässt. Dabei sieht man das erste Mal ihr komplettes Outfit. Für das Event entschied sie sich für ein knielanges weißes Kleid mit langen Ärmeln und schwarzen Details. An ihrem rechten Schlüsselbein ziert das Kleid eine gestreifte Schleife. Dazu kombinierte sie weiße Pumps, einen schräg sitzenden Hut und eine Clutch.

Auch ihre Kinder kommen in Weiß und Blau

Farblich hat sich die Familie offenbar abgestimmt. Denn auch Kates Kinder setzen Weiß und ein dunkles Blau. Charlotte trägt ein wadenlanges Kleid mit weißen Ballerinas und einer weißen Schleife im Haar. Ihre Brüder zeigen sich in blauen Jacketts mit weißem Hemd und Krawatte. Doch während sich George für eine lange Hose entschied, griff Louis zu Shorts und Kniestrümpfen.

Die Parade verfolgen die vier gemeinsam vom Balkon aus, während König Charles III. und Königin Camilla auf einem Podest auf dem Platz sitzen. Thronfolger Prinz William ist zu Pferde, Charles verzichtet dieses Jahr auf den Ritt, da er genau wie Kate eine Krebsdiagnose erhalten hat. Nach der Parade wird sich die Royal Family noch gemeinsam auf dem Balkon des Buckingham-Palasts zeigen.

Verwendete Quellen
  • eigene Beobachtungen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website