t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeUnterhaltungStars

Mareile Höppner teilt Oben-ohne-Bild


Mareile Höppner begeistert mit Oben-ohne-Bild

Von t-online, Seb

16.08.2022Lesedauer: 2 Min.
Mareile Höppner: Die Moderatorin wird bald wieder im Privatfernsehen zu sehen sein.Vergrößern des BildesMareile Höppner: Die Moderatorin teilt ihr Lebensglück gerne mit ihren Fans in den sozialen Medien. (Quelle: IMAGO / Marja)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Moderatorin Mareile Höppner lässt nicht nur ihren Job bei der ARD fallen, sondern auch fast alle Hüllen. Fans des TV-Stars sind aus dem Häuschen.

Ohne Frage: Mareile Höppner gehört zu den beliebtesten Moderatorinnen des TV-Landes. Kein Wunder, dass ihr deswegen auch immer mehr Menschen bei Instagram folgen. Mittlerweile zählt die 45-Jährige auf der Foto-Plattform bereits knapp 130.000 Abonnenten. Und denen hat sie vor einigen Tagen bereits viele Turtel-, Bade- und Urlaubsfotos präsentiert. Nun zeigt sich das ARD-Gesicht, welches bald zum Privatsender RTL wechseln wird, teilweise hüllenlos.

"Auch ein schöner Rücken kann entzücken"

Empfohlener externer Inhalt
Instagram
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Erneut meldet sich die "Brisant"-Moderatorin aus dem Urlaub. Aktuell ist sie in Italien. Dort ließ sie ein Foto von sich aufnehmen, welches ihre Rückseite zeigt. Sie trägt eine knappe wie ausgefranste Jeans-Hotpants, aber kein Oberteil. "Italien. Ja, es ist richtig schön hier", schreibt Höppner unter das Foto. Im Beitrag finden sich noch zwei weitere Aufnahmen: ein Frucht- und Obstteller auf der einen, ein oranges Auto auf der anderen.

Man kann davon ausgehen, dass jedoch das ästhetisch gestaltete Oben-ohne-Bild die Fans begeistert. "Hotti Karotti", schreibt "Sat.1 Frühstücksfernsehen"-Moderatorin Marlene Lufen. Dabei waren auf dem Teller-Foto keine Karotten zu erkennen. Ein anderer User meint: "Holla die Waldfee. Ein schöner Rücken kann auch entzücken. Wow, Mareile!" Jemand anderes meint: "Sexy! Man sieht du genießt die Zeit und bist glücklich."

Von ihrem aktuellen Lebens- und Liebesglück berichtet die Moderatorin ihren Fans recht regelmäßig. Ihre Beziehung mit ihrem neuen Partner Florian hält sie mit innigen Liebesschwüren und dem einen oder anderen gemeinsamen Bild oder Clip für die Social-Media-Blase fest. Und beruflich steht auch einiges an. Nach 14 Jahren verlässt sie die ARD, wechselt zu RTL und wird dort die Nachfolge von Nazan Eckes bei "RTL Explosiv" antreten.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website