Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeUnterhaltungStars

Robert Cormier: "Heartland"-Serienstar stirbt im Alter von 33 Jahren nach Sturz


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextSo hoch wird Ihre GrundsteuerSymbolbild für einen TextBericht: Bayern-Boss ist Führerschein losSymbolbild für einen TextHier kostet der Liter Bier schon 13,50 EuroSymbolbild für einen TextNeue BMW können diesen Farb-TrickSymbolbild für einen TextBVB-Profi offenbart Tumor-OPSymbolbild für einen TextMareile Höppner posiert im BHSymbolbild für einen TextEr ist der attraktivste Mann der WeltSymbolbild für einen TextWollte Helfer SPD-Mann verbluten lassen?Symbolbild für einen Text"Bergdoktor" offenbart größtes GeheimnisSymbolbild für ein VideoIrans Botschafter brüskiert KöniginSymbolbild für einen TextNorma: Rückruf wegen Allergie-GefahrSymbolbild für einen Watson TeaserLucas Cordalis: Schwere AnschuldigungSymbolbild für einen TextSpielen Sie das Spiel der Könige
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Serienstar Robert Cormier ist tot

Von t-online, Seb

Aktualisiert am 28.09.2022Lesedauer: 1 Min.
Robert Cormier: Er wurde durch "Slasher" bekannt.
Robert Cormier: Er wurde durch "Slasher" bekannt. (Quelle: www.instagram.com/_robertcormier)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Schauspieler Robert Cormier ist gestorben, wie seine Familie bekannt gibt. Der Darsteller aus der Netflix-Serie "Slasher" wurde nur 33 Jahre alt.

2019 hatte die Karriere des kanadischen Schauspielers Robert Cormier an Fahrt aufgenommen. In der kanadischen Horrorserie "Slasher" spielte er in der dritten Staffel, die 2019 erschien, eine große Rolle. Es folgten weitere Engagements im Amazon-Prime-Hit "American Gods", die auf dem Buch von Autor Neil Gaiman beruht. Auch im CBS-Drama "Heartland" war er zu sehen. Jetzt ist Cormier im Alter von 33 Jahren verstorben.

Familie bestätigt den Tod des Schauspielers

Vom Tod des Serienstars berichtet das amerikanische Branchenblatt "The Hollywood Reporter". Cormiers Schwester Stephanie bestätigte den Tod ihres Bruders. Er sei am Freitag in einem Krankenhaus gestorben. Die Todesursache des Schauspielers ist bislang nicht bekannt gegeben worden.


Diese Stars sind zuletzt von uns gegangen

David Crosby: Der Sänger starb am 18. Januar 2023 im Alter von 81 Jahren.
Gina Lollobrigida: Die Schauspielerin starb am 16. Januar 2023 im Alter von 95 Jahren.
+111

Cormier wurde am 14. Juni 1989 in Toronto geboren. Schon in Kindheitstagen träumte er von der Schauspielerei. Actionheld Jean-Claude Van Damme war sein großes Vorbild. "Ich habe meinem Vater gesagt, er solle mich Robbie Van Damme nennen", hat Cormier mal in einem Interview erzählt.

Trotz seiner künstlerischen Ader hat Cormier zunächst Wirtschaft studiert. 2014 absolvierte er ein Studium an der Academy of Acting for Film & Television. Zwei Jahre später stand er in "Designated Survivor" an der Seite von Hollywoodstar Kiefer Sutherland.

Cormier hinterlässt seine Eltern Robert und Lisa, seine drei Schwestern Brittany, Krystal und Stephanie sowie seine Großmutter Joanne. Er selbst hatte keine Kinder. Seine Beerdigung ist für diesen Sonntag in Etobicoke, einem Bezirk von Toronto, angesetzt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • The Hollywood Reporter: "Robert Cormier, Actor on 'Heartland' and 'Slasher', Dies at 33" (englisch)
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Dieser Serienstar ist der attraktivste Mann der Welt
Stars
Andrea KiewelBarbara SchönebergerBirgit SchrowangeDaniela KatzenbergerGünther JauchHeidi KlumSophia ThomallaSylvie MeisThomas Gottschalk

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website