t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeUnterhaltungStars

Zum ersten Mal: Tennisstar Angelique Kerber ist Mutter geworden


Angelique Kerber ist Mutter geworden

Von t-online, CE, sow

Aktualisiert am 28.02.2023Lesedauer: 2 Min.
Angelique Kerber: Der Tennisprofi ist im Babylück.Vergrößern des BildesAngelique Kerber: Der Tennisprofi freut sich über Nachwuchs. (Quelle: imago images)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Im Sommer vergangenen Jahres verriet Angelique Kerber auf Instagram, dass sie schwanger sei. Jetzt, sechs Monate später, hält sie ihr Neugeborenes im Arm.

"Ich habe beschlossen, dass zwei gegen einen einfach kein fairer Wettbewerb ist", schrieb Angelique Kerber im August letzten Jahres unter einen Instagram-Beitrag und machte so nicht nur publik, dass sie 2022 die US Open verpasst, sondern vor allem, dass sie zum ersten Mal ein Baby erwartet.

Nun ist es so weit: Die Tennislegende ist Mutter geworden. Auf Instagram teilt die 35-Jährige einen neuen Schnappschuss, der die kleinen Hände des Neugeborenen zeigt und den sie mit den Worten "Liana" versieht. Dazu gibt es ein Herz-Emoji und den Satz: "Dich bei uns zu haben ist das schönste und überwältigendste Gefühl, das wir uns je vorstellen konnten."

Es ist ein Mädchen

Details behielt die Sportlerin während ihrer Schwangerschaft für sich. Doch damit ist jetzt Schluss. Ihren mehr als 670.000 Instagram-Followern verriet sie nun durch die Namenswahl, dass sie Mutter eines Mädchens geworden ist. Geboren wurde Liana bereits vor drei Tagen, am 25. Februar 2023.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

In den vergangenen Monaten trainierte Angelique Kerber zwar nicht so wie sonst, blieb dem Sport aber mit einer morgendlichen Routine treu und erzählte: "Ich fühle mich so viel besser, wenn ich den Tag aktiv beginne."

Sie gewann 2016 die US Open

Ansonsten hält die Tennislegende ihr Privatleben größtenteils aus der Öffentlichkeit raus. Der Vater ihres Kindes ist offenbar Geschäftsführer eines Sportparks in Königsstein, Franco Bianco. Bestätigt hat die 35-Jährige das jedoch nie.

Angelique Kerber, die schon seit Kindheitstagen den Schläger schwingt, ist eine erfolgreiche deutsche Profi-Tennisspielerin. Zu ihren größten Erfolgen zählt ihr Sieg bei den US Open 2016 sowie zwei Jahre später in Wimbledon. Im November 2022 erschien ihr Buch "Eine Frage des Willens", in dem sie ihren Lebensweg erzählt.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website