t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeUnterhaltungStars

Rod Stewarts elfjähriger Sohn Aiden musste ins Krankenhaus: "Er lief blau an"


Verdacht auf Herzinfarkt
Rod Stewarts elfjähriger Sohn musste ins Krankenhaus

Von t-online, CKo

Aktualisiert am 07.12.2022Lesedauer: 1 Min.
Rod Stewart: Der Sohn des Sängers brach beim Fußball zusammen.Vergrößern des BildesRod Stewart: Der Sohn des Sängers brach beim Fußball zusammen. (Quelle: David M. Benett/Dave Benett/Getty Images)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Bei einem Fußballspiel bricht Rod Stewarts Jüngster unvermittelt zusammen – Krankenhaus! Jetzt spricht der Sänger über den schlimmen Moment.

Schock für Rod Stewart: Sein Sohn Aiden bekommt während eines Fußballspiels plötzlich gesundheitliche Probleme. Der Elfjährige bricht noch auf dem Platz zusammen.

"Er lief blau an und war bewusstlos", schildert der 77-Jährige gegenüber dem britischen Magazin "FourFourTwo". Er spricht von einem "beängstigenden" Moment auf dem Rasen. "Wir dachten, mein Junge hatte einen Herzinfarkt."

Erst die Untersuchung im Krankenhaus bringt die Erleichterung: Stewarts Sohn hat keinen Herzinfarkt, sondern eine besonders heftige Panikattacke. Diese können starke körperliche Symptome auslösen – wie etwa Herzrasen. "Der Junge wollte es gut machen und hat für seinen Vater in Schottland Gas gegeben", so Stewart.

Der britische Musiker hat insgesamt acht Kinder von verschiedenen Frauen. Aiden stammt aus seiner Ehe mit Penny. Das Paar ist seit 2007 verheiratet und hat noch einen zweiten Sohn, den 16-jährigen Alastair.

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website