t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeUnterhaltungStars

Pamela Anderson: "Baywatch"-Ikone soll Millionensumme erben


Pamela Anderson soll Millionensumme erben

Von t-online, spot on news
Aktualisiert am 28.01.2023Lesedauer: 2 Min.
Pamela Anderson: Sie wurde durch den "Playboy" und die Serie "Baywatch" weltberühmt.
Pamela Anderson: Sie wurde durch den "Playboy" und die Serie "Baywatch" weltberühmt. (Quelle: VISTAPRESS / Imago Images)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Pamela Andersons Ex-Partner Jon Peters will der Schauspielerin eine große Summe vererben. "Ob sie es braucht oder nicht", sagt der Filmproduzent.

Pamela Andersons kurzzeitiger Ehemann, Filmproduzent Jon Peters, hinterlässt der Schauspielerin in seinem Testament eine große Summe. Die beiden waren im Jahr 2020 für zwölf Tage verheiratet, später stellte sie allerdings klar, dass diese Eheschließung nie offiziell war. Die beiden blieben jedoch Freunde.

In einem neuen Interview mit "Variety" sagte die 55-Jährige über Jon Peters: "Er ist großartig und hat einen großen Einfluss auf mein Leben gehabt. Ich liebe ihn über alles." Auch der 77-Jährige schwärmte und verriet dem Magazin: "Ich werde Pamela immer lieben, sie ist immer in meinem Herzen. Tatsächlich habe ich ihr zehn Millionen Dollar in meinem Testament vermacht. Und das weiß sie nicht einmal. Niemand weiß das. Ich sage es nun zum ersten Mal vor Ihnen. Ich sollte es wahrscheinlich nicht sagen. Das ist also für sie, ob sie es braucht oder nicht."

Hochzeit annulliert

Nach ihrer überraschenden Hochzeit im Jahr 2020 sagte Peters dem "The Hollywood Reporter": "Pamela hat nie ihr volles Potenzial als Künstlerin gesehen. Sie muss noch richtig glänzen. Es steckt viel mehr in ihr, als man auf den ersten Blick sieht, sonst würde ich sie nicht so sehr lieben. Es gibt überall schöne Mädchen. Ich könnte mir eine aussuchen, aber seit 35 Jahren will ich nur Pamela. Sie macht mich wild – auf eine gute Art. Sie inspiriert mich. Ich beschütze sie und behandle sie so, wie sie es verdient, behandelt zu werden."

Einige Tage später bestätigte Anderson ebenfalls dem "The Hollywood Reporter", dass sie die Eheschließung abgesagt und nie formale Papiere eingereicht haben. "Das Leben ist eine Reise und die Liebe ist ein Prozess", sagte sie damals. "Mit dieser universellen Wahrheit im Hinterkopf haben wir gemeinsam beschlossen, die Formalisierung unserer Heiratsurkunde zu verschieben und unser Vertrauen in den Prozess zu setzen. Danke, dass Sie unsere Privatsphäre respektieren."

Später in diesem Jahr beteuerte Anderson, dass sie "nie legal mit Peters verheiratet" war, und fügte in einer Erklärung in den sozialen Medien hinzu, dass Peters ein "lebenslanger Familienfreund" sei. Sie fügte hinzu: "Nichts für ungut – keine Ehe, keine Scheidung ... nur ein bizarres Theateressen."

Pamela Anderson hat zwei Söhne

Pamela Anderson hat zwei Söhne, Brandon und Dylan, mit ihrem Ex-Mann Tommy Lee, den sie 1995 heiratete. Sie heiratete auch Kid Rock, Rick Salomon – sogar zweimal, aber eine der Ehen wurde annulliert – und Dan Hayhurst. Letztere Ehe hielt weniger als ein Jahr und endete 2021.

Derzeit ist sie Single und lebt im ehemaligen Farmhaus ihrer Großeltern auf Vancouver Island, umgeben von ihren fünf Hunden, ihren geliebten Büchern, ihrem Garten und dem Meer.

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website