t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeUnterhaltungStars

Yvonne Woelke über Iris Klein: "Sie hat meine Ehe zerstört"


"Iris hat meine Ehe zerstört"
Yvonne Woelke wurde von ihrem Mann rausgeschmissen

Von t-online, jdo

Aktualisiert am 07.02.2023Lesedauer: 2 Min.
Iris Klein, Yvonne Woelke und Peter Klein: Erstere glaubt, ihr Mann und die Schauspielerin hatten eine Affäre.Vergrößern des BildesIris Klein (l.) behauptet, Yvonne Woelke habe eine Affäre mit ihrem Mann gehabt. (Quelle: IMAGO / Collage t-online)
Auf WhatsApp teilen

Die angebliche Affäre am Rande des Dschungelcamps fordert den nächsten Tribut. Nach Iris und Peter Kleins Ehe ist auch die von Yvonne Woelke zerbrochen.

Die 16. Staffel von "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" ist längst vorbei, doch ein Drama rund ums diesjährige Dschungelcamp sorgt noch immer für Aufregung. Während Lucas Cordalis als Teilnehmer im australischen Busch saß, soll sein Schwiegervater Peter Klein im Hotel Versage eine Affäre mit Schauspielerin Yvonne Woelke, der Begleitung von Djamila Rowe, gehabt haben. Das zumindest wirft Iris Klein ihrem Mann vor. Die Beschuldigten streiten hingegen alles ab.

Das Dreiecksdrama wird seitdem öffentlich über Social Media und die Presse ausgetragen. Ein Versuch der Kleins, ihre 17-jährige Ehe zu retten, scheint nach den jüngsten Enthüllungen endgültig gescheitert zu sein.

Und auch Yvonne Woelkes Mann sieht wohl keine gemeinsame Zukunft mehr. "Er redet aktuell kein Wort mehr mit mir", sagte die 41-Jährige bereits kurz vor ihrer Rückreise von Australien nach Deutschland. Sie hoffe, dass ihre "Klamotten nicht schon auf der Straße stehen".

Yvonne Woelke wohnt bei ihrer Freundin

Doch die Rückkehr zu ihrem Mann in das gemeinsame Zuhause war tatsächlich nicht von Dauer. Wie "Bild" berichtet, hat der Unternehmer die ehemalige "Miss Germany" aus dem Haus in Hamburg geworfen. "Ja, ich bin zu Hause ausgezogen. Habe ein paar Sachen zusammengesucht und bin mit einem Koffer zu meiner Freundin Janina Youssefian. Ich wohne erst mal bei ihr", bestätigte Yvonne Woelke der Zeitung.

Seit sechs Jahren ist die Schauspielerin verheiratet. Nun könnte ihr die Scheidung drohen. Schuld daran sei ihr zur Folge nur eine: Iris Klein. "Sie hat mit ihren Gerüchten und Fantasien meine Ehe zerstört", klagt die 41-Jährige. Genau wie Peter Klein, der mehrfach betont hatte, um seine Frau kämpfen zu wollen, will Yvonne Woelke ihre Beziehung noch nicht aufgeben. Viel Hoffnung auf ein Happy End hat sie jedoch nicht: "Es sieht nicht gut aus", gibt sie zu.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website