t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeUnterhaltungStars

Chiara Ferragni setzt mit Nacktkleid ein wichtiges Statement


"Die Schönheit des weiblichen Körpers"
Chiara Ferragni setzt mit Nacktkleid wichtiges Statement

Von t-online, rix

Aktualisiert am 09.02.2023Lesedauer: 2 Min.
Chiara Ferragni: Sie zählt zu den erfolgreichsten Bloggerinnen der Welt.Vergrößern des BildesChiara Ferragni: Sie zählt zu den erfolgreichsten Bloggerinnen der Welt. (Quelle: Marc Piasecki / Getty)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Beim Sanremo Music Festival zog Influencerin Chiara Ferragni mit einem ganz besonderen Kleid die Blicke auf sich. Hinter der Robe steckt eine wichtige Botschaft.

Am Dienstag startete in Italien das Sanremo Music Festival. Bei dem zeigte sich auch eine der erfolgreichsten Bloggerinnen der Welt – und die setzte mit einem Hauch von Nichts ein wichtiges Statement.

Chiara Ferragni im "Shameless Dress"

So erschien die 35-Jährige am Dienstag unter anderem in einem sogenannten "Naked Dress". Dabei handelt es sich um Kleider aus durchsichtigen und hauchdünnen Stoffen, die auf den ersten Blick den Anschein machen, als wäre die Person nackt.

Chiara Ferragni entschied sich für die Eröffnung des Festivals für eine Robe von Dior, die den Namen "The Shameless Dress" trägt. Die bestand lediglich aus einem hautfarbenen Tüll und war von oben bis unten mit Glitzersteinen verziert. Die sogenannten Trompe-l'oeil-Stickerei stellte den nackten Körper des Models dar.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Mit dem Kleid wollen Chiara Ferragni und die Designer der Robe eine wichtige Botschaft teilen. So schreibt Maria Grazia Chiuri, die Kreativdirektorin von Dior, auf Instagram: "Eine Frau in einem Naked Dress zu kleiden bedeutet, dass sie nichts zu verbergen hat, dass sie unantastbar ist, dass sie ihrem Körper eine Bedeutung verleiht, die über das männliche Begehren hinausgeht."

Weiter schreibt sie: "Nacktheit verärgert die Menschen, weil der Mangel an Bescheidenheit des eigenen Körpers als Angriff auf die Moral angesehen wird." Dieses Kleid sei "eine Ode auf die Schönheit des weiblichen Körpers in einer Zeit, in der in einigen Ländern der Welt die reproduktiven Rechte von Frauen bedroht sind, ihnen die Freiheit zu studieren und zu arbeiten genommen werden und ihr Recht auf ein friedliches Leben durch Krieg mit Füßen getreten wird".

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website