t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeUnterhaltungStars

Iris Klein posiert nach Brust-OP im Bikini – und erntet Kritik


Sie zeigt das Ergebnis auf Instagram
Das denkt ihr Freund über Iris Kleins neuen Brüste

Von t-online, jdo

Aktualisiert am 03.07.2023Lesedauer: 2 Min.
Iris Klein: Die 55-Jährige ist seit ein paar Wochen von ihrem Mann getrennt.Vergrößern des BildesIris Klein: Die TV-Bekanntheit hatte eine Brust-OP. (Quelle: Instagram / Iris Klein)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Für den TV-Star beginnt ein neuer Lebensabschnitt – auch optisch. Iris Klein war beim Beauty-Doc und präsentiert das Ergebnis, das auch ihrem Freund gefällt.

Nach der medienträchtigen Trennung von Ehemann Peter Klein ist Iris Klein auf Veränderung aus. Die TV-Bekanntheit und Influencerin hat sich bereits die Lippen aufspritzen lassen, nun war ihre Oberweite an der Reihe. Vor wenigen Tagen ließ sie sich die Brüste mit 500 Gramm Implantat pro Seite vergrößern und zusätzlich straffen. Bei Instagram präsentiertedie 56-Jährige das Ergebnis nun im Bikini.

In ihrer Wahlheimat Mallorca gönnte sich Iris Klein einen entspannten Sonntag am Pool. In ihrer Story teilte sie Aufnahmen von sich auf der Liege. Die Mutter von Daniela Katzenberger trägt einen schwarzen Zweiteiler, dessen knappes Oberteil ihr neues pralles Dekolleté perfekt in Szene setzt.

"Ins Wasser darf ich leider noch nicht, aber den beiden geht es prima", schreibt der TV-Star dazu und gibt den Followern ein Update nach der Brust-OP. Die reagieren aber wohl nicht nur mit Komplimenten auf die Aufnahme, sondern auch mit Kritik.

"Die sind noch geschwollen"

Wenig später meldet sich Iris Klein nämlich erneut zu Wort und appelliert: "Leute, beruhigt euch!" Die 56-Jährige hat offensichtlich einige Nachrichten dazu bekommen, dass sie bereits kurz nach dem Eingriff keine Kompressionswäsche mehr trägt. "Meine Stütz-BHs sind nur in der Waschmaschine", rechtfertigt sie sich und betont: "Der Doktor hat gesagt, für zwei Stunden am Tag darf ich sie auch mal ausziehen. Alles ist gut."

Auf die Frage eines Fans, ob die Brüste so groß bleiben, erklärt Iris Klein: "Nein, die sind noch geschwollen und sie senken sich auch noch etwas." Die Fäden seien bereits gezogen, "aber nur an den Brustwarzen, da die versetzt und verkleinert wurden", fügt sie hinzu. Aktuell brauche sie keine Schmerztabletten mehr, müsse sich aber noch schonen und dürfe erst nach sechs Wochen wieder Sport machen.

"Er findet sie aber jetzt schon mega"

Ein weiterer Fan wollte von Iris Klein wissen, was eigentlich ihr neuer Freund zum neuen Busen sagt. "Er war ja die ganze Zeit dabei und hat sie auch gleich gesehen", verrät sie in ihrer Story. "Er freut sich auf das Ergebnis, denn sie sind ja noch geschwollen und müssen auch erst verheilen. Er findet sie aber jetzt schon mega."

Mitte Mai hatte Iris Klein ihre neue Beziehung öffentlich gemacht. Mit wem sie liiert ist, behält sie für sich. Auf Instagram nennt sie ihren Freund lediglich "Mr. T". Er soll Unternehmensberater und sechs Jahre jünger als sie sein. Auf einem Parkplatz hatte es zwischen den beiden gefunkt.

Verwendete Quellen
  • instagram.com: Profil von iris_klein_mama
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website