t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeUnterhaltungStars

Günther Jauch seit 36 Jahren liiert: So sieht seine Ehefrau Thea heute aus


So sieht Günther Jauchs Ehefrau Thea heute aus

Von t-online, rix

Aktualisiert am 13.02.2024Lesedauer: 2 Min.
Thea und Günther Jauch: Sie sind seit 1988 ein Paar.Vergrößern des BildesThea und Günther Jauch: Sie sind seit 1988 ein Paar. (Quelle: imago / Enters)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

1988 hatte es gefunkt. Seitdem sind Günther Jauch und seine Thea liiert. Doch nur selten zeigen sie sich gemeinsam in der Öffentlichkeit.

Er hütet sein Privatleben wie seinen größten Schatz. Nur wenig ist über die Familie von Günther Jauch bekannt. Seine vier Töchter hält der Moderator weitgehend aus der Öffentlichkeit heraus. Mit seiner Ehefrau Thea hingegen zeigt sich der Quizshowmaster gelegentlich gemeinsam auf dem roten Teppich.

Seit mehr als 35 Jahren sind die beiden mittlerweile liiert. Doch wer ist die Frau, die dem "Wer wird Millionär?"-Star seit so vielen Jahren zur Seite steht? Kennengelernt hatten sich Günther Jauch und Dorothea "Thea" Sihler in den Achtzigerjahren. Sie arbeitete damals als Krankengymnastin, er stand bereits für diverse TV-Shows vor der Kamera.

Ein Paar wurden die beiden 1988. Günther Jauch war 32 Jahre alt, seine Thea ein Jahr jünger. 2023 feierten sie bereits ihren 35. Jahrestag. Doch erst nach 18 Jahren Beziehung gaben sich der Moderator und die Krankengymnastin das Jawort. In der Friedenskirche von Sanssouci besiegelten sie im Jahr 2006 ihre Liebe.

Das Paar hat vier Töchter

Noch bevor Thea und Günther Jauch heirateten, wurden sie Eltern von vier Kindern. Das Paar hat zwei leibliche und zwei adoptierte Töchter. Die heute 34 Jahre alte Svenja und die zwei Jahre jüngere Kristin sind die leiblichen Kinder der beiden. Zudem adoptierte der Moderator mit seiner Frau im Jahr 1997 die damals neunmonatige Katja aus einem Waisenhaus in Sibirien. Drei Jahre später holten sie auch Tochter Mascha zu sich.

Seine vier Kinder stehen jedoch nicht im Rampenlicht. Nur ganz selten spricht er dann doch einmal über seine Töchter. Doch Bilder von Svenja, Kristin, Katja und Mascha gibt es nicht, auch auf Veranstaltungen an der Seite ihres Vaters zeigten sie sich bislang nicht. Anders jedoch seine Frau Thea. Immer mal wieder schritten Günther und Thea Jauch gemeinsam über den roten Teppich. Doch mit der Zeit wurden auch diese Auftritte immer weniger.

Letzter Auftritt im November 2022

Zuletzt waren sie im November 2022 zusammen zu sehen. Günther Jauch wurde als Besitzer des Weinguts von Othegraven in Kanzem an der Saar als "Winzer des Jahres" ausgezeichnet. Zu der Preisverleihung kam der Moderator in Begleitung seiner Frau.

Die 66-Jährige wählte einen recht dezenten Look. So trug sie eine schwarze Hose und eine farblich passende Bluse. Dazu kombinierte sie einen Gürtel mit Leo-Muster und eine auffällige Kette in Silber. Ihr Ehemann erschien in einem blauen Hosenanzug aus Cord, darunter trug er ein weißes Hemd.

Der Titel bedeutet Günther Jauch viel. Kurz nach der Preisverleihung sagte er dem SWR: "Ich würde sofort drei Bambis für diese Auszeichnung hergeben." 2001 hatte der Moderator den Bambi für seine Quizshow "Wer wird Millionär?" erhalten. Mit der flimmert der 67-Jährige auch heute noch regelmäßig über die Bildschirme.

Verwendete Quellen
  • Bilder von imago images
  • eigene Recherche
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website