t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeUnterhaltungStars

Larissa Marolt sieht Pamela Anderson erstaunlich ähnlich


"Baywatch"-Double
Larissa Marolt sieht aus wie Pamela Anderson

Von t-online, JaH

Aktualisiert am 22.11.2023Lesedauer: 2 Min.
Larissa Marolt: Das Model zeigt sich jetzt als Pamela-Anderson-Double.Vergrößern des BildesLarissa Marolt: Das Model zeigt sich jetzt als Pamela-Anderson-Double. (Quelle: Photo by Monika Fellner/Getty Images)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Um Larissa Marolt ist es verhältnismäßig still geworden. Jetzt macht das Model mit einem Beitrag auf Instagram auf sich aufmerksam.

Was macht eigentlich Larissa Marolt? Wer sich das vielleicht in der Vergangenheit gefragt hat, bekommt jetzt eine Antwort. Die ehemalige Dschungelcamperin posiert derzeit nämlich als täuschend echtes Baywatch-Double auf Instagram.

In einem knallroten Badeanzug und mit strahlend blonden Haaren zeigt sie sich auf einem Foto, das sie auf der Social-Media-Plattform hochlud. Darauf schreitet sie auf einer Treppe gen Meer. "Ich liebe den Ozean", schreibt die 31-Jährige dazu.

"Schöne Wassernixe"

Bei ihren rund 113.000 Followern und Followerinnen kommt der Schnappschuss sehr gut an. "Du bist wunderschön", schreibt jemand. "Baywatch", ist der recht sparsame Kommentar einer weiteren Person. "Schöne Wassernixe. Kompliment an dich, liebe Larissa", lautet eine weitere Bemerkung.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Larissa Marolt wurde einer breiten Masse durch ihre Teilnahme im Dschungelcamp bekannt. Als ehemalige "Germany's next Topmodel"-Kandidatin machte sie sich den australischen Busch schnell zu eigen. Sie erhielt sehr viel Aufmerksamkeit und polarisierte beim TV-Publikum.

Bei ihren Mitstreitern und Mitstreiterinnen im Camp kam die junge Frau größtenteils weniger gut an. Viele der Promis zeigten sich von ihrer Art genervt. Da die Zuschauer und Zuschauerinnen sie aber stets weiter sehen wollten, schaffte es die Österreicherin sogar auf den zweiten Platz der achten Staffel "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!". Den Sieg schnappte sich damals Melanie Müller. Damals kam Larissa Marolt eher krawallig daher und war ziemlich präsent, das hat sich heute geändert.

Nach ihrer Teilnahme im Dschungelcamp versuchte sie sich als Schauspielerin. Der Plan ging auf. Sie spielte in unterschiedlichen Formaten, wie zum Beispiel "In aller Freundschaft" oder "Unter uns" mit. Zuletzt war sie in der ZDF-Erfolgsserie "Die Chefin" zu sehen.

Verwendete Quellen
  • instagram.com: Profil von larissa_marolt_official
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website