t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeUnterhaltungStars

US-Star Shannen Doherty hat Krebs im vierten Stadium: "Ich will nicht sterben"


Shannen Dohertys Krebs hat weiter gestreut

Von t-online, CKo

Aktualisiert am 30.11.2023Lesedauer: 1 Min.
Shannen Doherty: Die Schauspielerin spricht offen über ihre Krankheit.Vergrößern des BildesShannen Doherty: Die Schauspielerin spricht offen über ihre Krankheit. (Quelle: Amy Sussman/Getty Images)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Shannen Doherty hat Krebs im vierten Stadium. Jetzt erklärt die Schauspielerin, dass die Ärzte weitere Tumore gefunden haben.

Acht Jahre kämpft Schauspielerin Shannen Doherty bereits gegen Brustkrebs. Zwischenzeitlich schien er besiegt, dann kam er zurück. Mittlerweile befindet sich ihre Krankheit im vierten Stadium, mit Metastasen im Körper.

Jetzt gibt die 52-Jährige beim "People"-Magazin preis, dass der Krebs nun auch bis auf ihre Knochen gestreut habe. "Ich möchte nicht sterben", sagt sie. Aufgeben ist für sie deshalb keine Option. Sie unterziehe sich weiterhin einer Behandlung. "Ich bin noch nicht fertig mit Leben. Ich bin noch nicht fertig mit Lieben. Ich bin noch nicht fertig, Dinge zu erschaffen. Ich bin noch nicht fertig damit, die Dinge zum Besseren zu wenden. Ich bin einfach noch nicht fertig", betont sie in dem Interview.

2019 kehrte der Krebs zurück

2015 erhielt Doherty, die unter anderem durch die Serien "Beverly Hills, 90210" und "Charmed" bekannt wurde, die Diagnose Brustkrebs. Daraufhin unterzog sie sich einer Mastektomie, einer Chemotherapie und Bestrahlung. Zwei Jahre später ging die Krankheit zurück, war jedoch 2019 wieder da. Ein Jahr später wurde ihr mitgeteilt, dass sich die Krankheit im vierten Stadium befinde.

Im Juni meldete sich Doherty dann wieder mit schlechten Nachrichten bei ihren Fans: Der Krebs habe in ihrem Gehirn gestreut. Bei einer Operation fünf Monate zuvor waren ihr die Metastasen entfernt worden. "Das war definitiv eines der schrecklichsten Dinge, die ich in meinem ganzen Leben erlebt habe", erklärte sie rückblickend.

Verwendete Quellen
  • people.com: "Shannen Doherty Wants to 'Embrace Life' as Cancer Has Spread to Her Bones: 'My Greatest Memory Is Yet to Come' (Exclusive)" (englisch)
  • instagram.com: Profil von theshando
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website