t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeUnterhaltungStars

Sarah Engels erntet harsche Kritik für Foto mit Sohn Alessio


Sarah Engels bekommt harsche Kritik für Foto mit Alessio

Von t-online, amoh

12.02.2024Lesedauer: 2 Min.
Sarah Engels: Sie muss auf Social Media viele unschöne Kommentare lesen.Vergrößern des BildesSarah Engels: Sie muss auf Social Media viele unschöne Kommentare lesen. (Quelle: IMAGO/Eibner-Pressefoto/Joerg Nieberga/imago)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Aktuell ist Sarah Engels mit ihrer Familie Skifahren. Ein Urlaubsfoto mit ihrem Sohn brachte der Sängerin jetzt viele negative Reaktionen ein.

Nachdem Sarah Engels 2011 bei "Deutschland sucht den Superstar" den zweiten Platz belegt hatte, legte sie eine erfolgreiche Karriere hin. Heute zählt sie zu den erfolgreichsten Künstlerinnen Deutschlands. Auch auf Social Media hat sie sich inzwischen eine große Reichweite aufgebaut, alleine auf Instagram folgen ihr 1,8 Millionen Menschen. Dort teilt die Sängerin immer wieder Einblicke in ihr Leben, so jetzt auch in ihren Skiurlaub. Ein Foto erhitzte jetzt jedoch die Gemüter.

Auf ihrem Instagram-Profil postete Sarah Engels diverse Fotos und Videos von sich und ihrer Familie, die sie in den Bergen zeigen. Unter anderem veröffentlichte sie auch eine Aufnahme, auf der sie ihren Sohn Alessio fest umarmt, beide strahlen in voller Skimontur in die Kamera.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Hate für vermeintlichen Echtpelz

Ein Detail an dem Bild rief allerdings viele negative Reaktionen hervor. Die 31-Jährige trägt einen petrolfarbenen Skianzug mit einem Pelzkragen. Dass die Sängerin vermeintlich Echtpelz trägt, verurteilten viele Nutzer scharf. "Fetter Dislike-Button. Für diesen furchtbaren Skianzug mit Echtpelz", schrieb etwa eine Nutzerin. "Wie kann man im 21. Jahrhundert noch immer Echtpelz tragen und so selbstverständlich in eine Kamera halten?", lautete ein weiterer Kommentar.

Auch die Art und Weise, wie Mutter und Sohn posieren, missfiel diversen Nutzern, die das Foto unter anderem als "gestellt" bezeichneten. Dass der gemeinsame Sohn von Sarah Engels und Pietro Lombardi so öffentlich auf dem Profil der Influencerin stattfindet, bekam ebenfalls kritische Reaktionen.

Jedoch nahmen zahlreiche Fans Sarah Engels in Schutz und kommentierten, dass sie kein Echtpelz trage. "Das, was du da an der Kapuze siehst, ist aus hundertprozentigem Polyamid. Nicht einfach irgendwas behaupten, ohne sich zu informieren", reagierte beispielsweise ein Fan.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website