t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
HomeUnterhaltungStars

Charles Dierkop ist tot: US-Schauspieler stirbt mit 87


Er wurde 87 Jahre alt
US-Schauspieler Charles Dierkop ist tot

Von t-online, amoh

Aktualisiert am 28.02.2024Lesedauer: 2 Min.
Charles Dierkop: Der Schauspieler ist verstorben.Vergrößern des BildesCharles Dierkop: Der Schauspieler ist gestorben. (Quelle: Amy Graves)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

In über 120 Filmproduktionen wirkte US-Schauspieler Charles Dierkop in seinem Leben mit. Jetzt ist er im Alter von 87 Jahren verstorben.

Charles Dierkop startete seine Karriere im Theater und trat kurzzeitig am Broadway auf, anschließend übernahm er mehrere kleinere Rollen in Westernfilmen, teilweise ohne namentliche Erwähnung. Mit seinen Rollen in "Zwei Banditen" (1969) und "Der Clou" (1973) gelang ihm schließlich der Durchbruch. Insgesamt wirkte der Schauspieler, der überwiegend in Nebenrollen auftrat, in über 120 Filmproduktionen mit. Jetzt wurde die traurige Nachricht seines Todes öffentlich.

Am Sonntag verstarb Charles Dierkop an den Folgen eines Herzinfarkts und einer Lungenentzündung im Sherman-Oaks-Krankenhaus in Los Angeles, wie Tochter Lynn dem US-Magazin "The Hollywood Reporter" mitteilte. Er wurde 87 Jahre alt.

"Einer meiner größten Helden"

Die Trauer um den Verstorbenen ist groß. Auf Social Media nehmen zahlreiche Fans Abschied und bringen ihre Anteilnahme zum Ausdruck. "Wie traurig, das zu hören. Ich habe so viele Serien und Filme mit ihm gesehen. Ruhe in Frieden", schreibt ein Nutzer auf X. "Er war ein verdammt guter Schauspieler", kommentiert jemand anderes. Eine weitere Person meint: "Er war einer meiner größten Helden in der Kindheit. Er wird nie vergessen werden."

Seinen Erfolg hatte Charles Dierkop zum Teil seiner Nase zu verdanken. Diese brach er sich in seiner Jugend mehrfach bei körperlichen Auseinandersetzungen. Bei einer seiner wichtigsten Rollen, die des George "Flat Nose" (zu Deutsch: Flachnase) Curry in "Zwei Banditen", sei ihm dies zum Vorteil geworden, sagte er 2018 in einem Interview.

Charles Dierkop hinterlässt seine Tochter Lynn. Sie stammt aus der Ehe mit seiner Ex-Frau Joan Addis. Die beiden heirateten 1958, 1974 folgte die Scheidung. Das Paar hatte einen weiteren Sohn, welcher jedoch 1990 im Alter von 29 Jahren starb.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website