t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeUnterhaltungStars

Elle Macpherson kehrt nach 14 Jahren auf den Laufsteg zurück


Mit fast 60 Jahren
Elle Macpherson nach 14 Jahren zurück auf dem Laufsteg

Von t-online, rix

04.03.2024Lesedauer: 2 Min.
Elle Macpherson: Das Model ist mittlerweile 59 Jahre alt.Vergrößern des BildesElle Macpherson: Das Model ist mittlerweile 59 Jahre alt. (Quelle: imago / Daniel Pockett)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

2010 lief Elle Macpherson ein letztes Mal über den Catwalk. Nun feierte das Model kurz vor seinem 60. Geburtstag sein Comeback auf dem Laufsteg.

Anfang der Achtzigerjahre gelang Elle Macpherson der Durchbruch. Mit 17 Jahren zierte sie das Cover der Frauenzeitschrift "Elle" – und aus dem Teenager wurde ein Supermodel. Von da an war die Australierin aus der Modebranche nicht mehr wegzudenken.

Gleich mehrmals posierte sie für das Titelbild der "Sports Illustrated". Danach war Elle Macpherson auch als "The Body" bekannt. Den Beinamen verpasst ihr das "Time Magazine", aufgrund ihrer Größe und ihrer athletischen Figur.

Auch für diverse Marken lief sie über den Laufsteg. 2010 zog sich die damals 45-Jährige auf einmal zurück. Für das Luxuslabel Louis Vuitton schritt sie in Paris ein letztes Mal über den Catwalk, gönnte sich danach eine 14-jährige Pause und widmete sich anderen Dingen.

Doch jetzt ist Elle Macpherson zurück und absolvierte ihren ersten Laufsteg-Auftritt nach fast 15 Jahren. Im Royal Exhibition Building in Melbourne feierte das Model bei der Eröffnung des PayPal Melbourne Fashion Festivals sein Catwalk-Comeback.

Bei ihrer Ankunft trug Elle Macpherson ein eng geschnittenes Paillettenkleid von Alex Perry. Darüber trug sie eine weiße Jacke mit Rüschenkanten von Toni Maticevski. Dazu kombinierte sie Riemchensandaletten von Lana Wilkinson und eine silberne Clutch von A-ESQUE.

Ihr Make-up hielt sie dezent, setzte stattdessen auf eine dunkle Sonnenbrille. Ihre blonden Haare waren gewellt, lose Strähnen fielen ihr ins Gesicht. Auf dem Laufsteg präsentierte sie gleich mehrere Looks, unter anderem ein Outfit in Creme, bestehend aus einer langen Hose und einem Mantel.

Der australischen Zeitung "Sydney Morning Herald" erklärte Elle Macpherson, dass sie ihren Catwalk-Auftritt nicht unbedingt als Rückkehr sehe: "Das ist nur eine Weiterentwicklung des Handelns." Sie könne sich nicht genau erinnern, ob ihre letzte Modenschau vor 11 oder 15 Jahren gewesen sei.

Sie betonte aber auch: "Auf jeden Fall fühlt sich mein Auftritt wirklich lohnenswert an, weil es mir eine Leidenschaft ist, australische Mode und junge Designer zu unterstützen, und ich liebe Melbourne." Und Elle Macpherson hat bewiesen, dass sie nach 14 Jahre Pause nichts verlernt hat.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website