t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeUnterhaltungStars

Joop-Schwestern Jette und Florentine legen jahrelangen Streit bei


Schwestern hatten jahrelang Zoff
Jette und Florentine Joop sprechen über ihre schwierige Beziehung

Von t-online, amoh

29.05.2024Lesedauer: 2 Min.
imago images 114026206Vergrößern des BildesJette, Wolfgang und Florentine Joop bei einem Event 2009: Die Familie galt lange Zeit als zerstritten. (Quelle: Eventpress Passig via www.imago-images.de/imago)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Die Joops erregten jahrelang mit familiären Streitigkeiten Aufsehen. Inzwischen ist jedoch Frieden eingekehrt, auch bei den Schwestern Jette und Florentine.

2010 provozierte eine Auseinandersetzung zwischen Designer Wolfgang Joop und seiner Tochter Jette Joop Schlagzeilen. Auslöser für den Streit war der Familiensitz in Potsdam. Diesen hatte die heute 56-Jährige wohl für sich beansprucht, nachdem ihre Großmutter verstorben war. Auch mit ihrer Schwester Florentine Joop hatte die Modeschöpferin zeitweise ein angespanntes Verhältnis.

Der Schwestern-Streit scheint mittlerweile der Vergangenheit anzugehören. Jette und Florentine Joop standen jetzt für die Sendung "Twist – Geschwister – Zusammen kreativ?" gemeinsam vor der Kamera und thematisieren ihre durchwachsene Beziehung zueinander. "Wir waren als Kinder sehr eng, als wir klein waren", sagt Jette Joop. Doch mit 15 Jahren sei sie nach England gegangen. "Wir haben also zehn Jahre nicht viel miteinander zu tun gehabt und in der Zeit haben wir uns, wie man das so sagen würde, vielleicht etwas entfremdet."

"Sie war nie das Kind mit mir"

Florentine Joop, die als Kinderbuchillustratorin tätig ist, beschreibt die Situation folgendermaßen. "Sie war nie das Kind mit mir. Sie war immer fünf Jahre älter", erinnert sie sich und ergänzt: "Du bist zehn. Sie 15 – und weg!"

"Ich glaube, dass zwischen uns Konkurrenz geschürt wurde"

Jette Joop nennt weitere Gründe für das früher schwierige Verhältnis der Schwestern, die beide in kreativen Berufen tätig sind: "Ich persönlich glaube, dass zwischen uns Konkurrenz geschürt wurde. Wenn man die Mädels so bisschen hält, dass sie sich gegenseitig anzicken, ist natürlich die Lage etwas kontrollierbarer."

Mittlerweile haben sich Jette und Florentine Joop wieder angenähert, nehmen am Leben des anderen teil und unterstützen sich gegenseitig. "Im Alter führt uns eigentlich auch die Kreativität und die Ähnlichkeit durch das kreative Schaffen, den kreativen Prozess, wieder zusammen", fasst Jette Joop zusammen.

Verwendete Quellen
  • ZDF: "Twist - Geschwister - Zusammen kreativ?" vom 17. Mai 2024
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website