Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Rosanna Davison: Tochter von Chris de Burgh mit XXL-Dekolleté

Chris de Burghs Tochter  

Rosanna Davison enthüllt bezaubernde Aussichten

05.12.2014, 13:33 Uhr | CK, t-online.de

Rosanna Davison: Tochter von Chris de Burgh mit XXL-Dekolleté. Chris de Burghs Tochter Rosanna Davison betörte mit ihrem tiefen Dekolleté. (Quelle: WENN)

Chris de Burghs Tochter Rosanna Davison betörte mit ihrem tiefen Dekolleté. (Quelle: WENN)

Von Sylvie Meis bis Lilly Becker: Anlässlich des Charity-Events "Mon Chéri Barbara Tag" in München flanierten jede Menge Promis über den roten Teppich. Doch die meisten Blicke zog eine Dame auf sich, die selbst - noch - gar nicht so bekannt ist. Chris de Burghs Tochter Rosanna Davison war der Hingucker des Abends, denn ihr tiefdekolletiertes schwarzes Kleid setzte ihre weiblichen Attribute gekonnt in Szene.

Dass die 30-Jährige gerne ihre Kurven präsentiert, zeigte sie schon 2012 im "Playboy". 2003 gewann die schöne Musikertochter sogar den Titel der "Miss World". Die ganz große Karriere blieb dem Model allerdings bislang versagt - doch was nicht ist, kann ja noch werden.

Beim "Barbara Tag" stahl sie jedenfalls mit ihrem Outfit den prominenteren Damen die Show. Dabei hatten sich auch die anderen VIP-Ladys ordentlich in Schale geworfen: So erschienen etwa Sonya Kraus und Sylvie Meis beide in türkisfarbener Abendrobe, während Rebecca Mir, Collien Ulmen-Fernandes und Shermine Shahrivar auf den Transparent-Trend setzten und tief blicken ließen. Die schönsten Outfits des Events zeigen wir ihnen in unserer Foto-Show.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal