Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeUnterhaltungStars

Babrara Schöneberger moderiert Echo mit Bänderriss


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextEx-Formel-1-Fahrer ist totSymbolbild für einen TextKleinkind bei Unfall in Baumarkt erschlagenSymbolbild für einen TextBiathlon: DSV-Star mit großen ProblemenSymbolbild für einen TextÖsterreichischer Schauspieler ist totSymbolbild für einen TextIran zerstört Haus von ProtestikoneSymbolbild für ein VideoFury sorgt für Abbruch im RingSymbolbild für einen TextGuns N' Roses verklagt WaffenladenSymbolbild für einen TextNRW: Änderung für HausbesitzerSymbolbild für einen TextKölner Karnevalslegende gestorbenSymbolbild für einen TextZDF: Diese Sendungen fallen heute ausSymbolbild für einen TextBMW kracht in EinkaufszentrumSymbolbild für einen Watson TeaserRTL-Star lästert nach Geburt über PartnerSymbolbild für einen TextPer Zug durch Deutschland – jetzt spielen
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Schöneberger moderiert mit gerissenen Bändern

Von t-online
Aktualisiert am 06.04.2016Lesedauer: 1 Min.
Trotz lädiertem Fuß mdoeriert Barbara Schöneberger die Echo-Verleihung.
Trotz lädiertem Fuß mdoeriert Barbara Schöneberger die Echo-Verleihung. (Quelle: dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Wer moderieren will, muss leiden können: TV-Moderatorin Barbara Schöneberger hat sich bei einem Unfall die Bänder im linken Fuß gerissen. Durch die Echo-Verleihung am Donnerstag führt sie trotzdem.

Als sie singend mit der Schubkarre durch den Garten lief, sei sie plötzlich mit dem linken Fuß umgeknickt, berichtete Schöneberger dem Radiosender "RadioBERLIN 88,8." Doch trotz ihrer Verletzung will die 42-Jährige beim "Echo" auf Highheels über die Bühne stöckeln.

"Ich habe zu dem Arzt gesagt: Einstellungskriterium für mich als Moderatorin beim Echo war, dass ich sehr hohe Schuhe trage", erzählte Schöneberger. "Er hat gesagt: Das werden Sie schon irgendwie hinkriegen. Und ich: Dann mach ich das mit meinen makellos schönen, schlanken Gazellenbeinchen."

"Die Schmerzen kommen erst danach"

Dank des Adrenalins, das beim Moderieren durch den Körper strömt, werde sie während ihres Auftritts ohnehin nichts von ihrem lädierten Fuß bemerken, so die Moderatorin. "Die Schmerzen kommen erst danach." Sollte das tatsächlich der Fall sein, werde sie nach der Verleihung einfach direkt nach Hause gehen.

Der Echo wird in diesem Jahr zum 25. Mal verliehen. Schöneberger präsentiert die Veranstaltung in den Messehallen unter dem Berliner Funkturm zum vierten Mal.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Die freizügigsten Promi-Bilder des Jahres
Barbara SchönebergerUnfall
Stars

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website