Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Naomi Watts und Liev Schreiber trennen sich nach elf Jahren wilder Ehe

Nach elf gemeinsamen Jahren  

Liebes-Aus bei Naomi Watts und Liev Schreiber

27.09.2016, 10:51 Uhr | t-online.de

Naomi Watts und Liev Schreiber trennen sich nach elf Jahren wilder Ehe. Nach elf Jahren haben sich Liev Schreiber und Naomi Watts getrennt. (Quelle: imago)

Nach elf Jahren haben sich Liev Schreiber und Naomi Watts getrennt. (Quelle: imago)

Hollywood im Trennungsfieber! Nach Angelina Jolie und Brad Pitt haben sich jetzt auch Naomi Watts und Liev Schreiber nach elf Jahren in wilder Ehe getrennt. Das Paar hat zwei gemeinsame Söhne. 

"In den vergangenen Monaten sind wir zu dem Schluss gekommen, dass es der beste Weg für unsere Familie ist, uns als Paar zu trennen", bestätigte das Schauspieler-Pärchen gegenüber der "Us Weekly".

Doch ganz getrennte Wege wollen Watts und Schreiber nicht gehen – Sasha (9) und Sammy (7) zu Liebe. "Mit großer Liebe, Respekt und Freundschaft in unseren Herzen freuen wir uns, unsere Kinder gemeinsam zu erziehen und diesen neuen Abschnitt unserer Beziehung zu entdecken."

Sie steckte die ihm ihre Nummer zu

Die 47-Jährige und der "Scream"-Star lernten sich 2005 beim "Metropolitan Museum of Arts"-Kostümball kennen. Damals nahm sie all ihren Mut zusammen und steckte ihm ihre Nummer zu. Kurze Zeit später standen sie für "Der bunte Schleier" gemeinsam vor der Kamera. Elf Jahre lang waren die Blondine und der Schauspieler unzertrennlich, bekamen zwei gemeinsame Söhne. Doch geheiratet haben sie nie. 

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal