Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Michael Wendler: 4500 CDs und DVDs in Dortmund entsorgt

"Wegwerfmusik"  

Tausende Wendler-CDs in Altkleider-Containern entsorgt

14.11.2016, 13:46 Uhr | t-online

Michael Wendler: 4500 CDs und DVDs in Dortmund entsorgt. Michael Wendler wohnt mittlerweile in Florida. (Quelle: dpa)

Michael Wendler wohnt mittlerweile in Florida. (Quelle: dpa)

Wer macht denn sowas? Ein Unbekannter hat in Dortmund knapp 4500 originalverpackte CDs und DVDs von Michael Wendler in Altkleider-Containern entsorgt.

Vier Container des Kolpingwerks waren mit Tonträgern des Schlagerstars vollgestopft. Insgesamt wiegt der Fund fast 1,5 Tonnen, berichtet die "Bild"-Zeitung. Spender hatten sich gemeldet, da sie ihre Kleidung nicht mehr einwerfen konnten.

"Eine Frechheit"

Ein ehrenamtlicher Helfer erklärte gegenüber der Zeitung: "Da hat sich wohl jemand die 300 Euro Entsorgungskosten sparen wollen. Eine Frechheit - wir sammeln da eigentlich Sachen für den guten Zweck, für Obdachlose oder in Not geratene Kinder zum Beispiel."

Tonträger werden jetzt verkauft

Jetzt soll das Ärgernis dem guten Zweck dienen. Mit einem Aufkleber, auf dem "Wegwerfmusik" steht, sollen die Wendler-CDs für einen Euro verkauft werden. Das eingenommene Geld werde dann für die wichtigen Aufgaben verwendet, für die auch die Kleider gesammelt werden, sagte Werner Koritzius (78) von der Derner Kolpingfamilie.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: