Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars & Royals >

"Caught in the Act"-Eloy: Trauriges Baby-Drama offenbart

...

"Caught in the Act"-Star Eloy de Jong  

Seine Tochter hätte eigentlich einen Zwillingsbruder

09.05.2017, 07:08 Uhr | mho, t-online.de

"Caught in the Act"-Eloy: Trauriges Baby-Drama offenbart. Eloy de Jong ist Vater einer fünfjährigen Tochter. (Quelle: imago/Future Image)

Eloy de Jong ist Vater einer fünfjährigen Tochter. (Quelle: Future Image/imago)

Töchterchen Indy ist der ganze Stolz von Eloy de Jong, Mitglied der Band Caught in the Act. Die Kleine ist mittlerweile schon fünf Jahre alt und macht den Musiker überglücklich. Doch jetzt offenbart er ein trauriges Geheimnis.

Eloy und sein Partner Ibo wollten schon immer Kinder haben. Eine Singlefreundin des Paares ebenfalls, sie "fragte uns vor sechs Jahren, ob wir das nicht zusammen machen wollen", so der 44-Jährige zu "Bild". Gesagt, getan: Heute teilen sich die drei das Sorgerecht für Indy. Aber ursprünglich sollten sie zweifache Eltern werden.

"Er lebte nur fünf Stunden"

"Unsere Freundin war schwanger und während des Ultraschalls waren plötzlich zwei Herzen zu sehen. Wir waren so glücklich, kauften Zwillingsklamotten und Bettchen", erzählt Eloy. In der 24. Schwangerschaftswoche kam es allerdings zu Komplikationen – damals machte die Mutter der Kinder Urlaub auf Curaçao. 

Viel zu früh brachte sie während ihrer Zeit auf der karibischen Insel Söhnchen Milon zur Welt: "Doch die Klinik war technisch nicht darauf vorbereitet. Eigentlich hatte er keine Chance. Er lebte nur fünf Stunden."

"Tiefer Schmerz in unseren Herzen"

Auch Indy erblickte das Licht der Welt viel zu früh, war aber neun Tage länger als ihr Bruder im Bauch, "kam dann am 17. Juli [2011, Anm. d. Red.] zur Welt. In diesen Tagen haben wir es geschafft, die Mutter nach Miami zu bringen."

Die heute Fünfjährige wog damals nur 730 Gramm und musste vier Monate lang in einer US-amerikanischen Klinik bleiben, die auf Frühchen spezialisiert war. "Ich habe für sie gesungen und gebetet. Wir waren immer bei ihr", erzählt Eloy. 

We want to wish all of you a happy Easter and lots of love X Eloy & family

Gepostet von Eloy de Jong am Sonntag, 16. April 2017

Zurück in den Niederlanden konnten die frischgebackenen Eltern die Zeit mit ihrem Baby nicht voll und ganz genießen: "Wir kamen also nach Hause und hatten eine Geburt hinter uns und eine Beerdigung vor uns. Es war tiefer Schmerz in unseren Herzen. Es war so schlimm, aber wichtig", offenbart der Sänger. 

Neues Tattoo für Milon

Die Beziehung zu seinem Partner Ibo sei durch diese traurige Geschichte noch stärker geworden. Jetzt ließen sich die beiden sogar den Namen des kleinen Jungen jeweils auf den rechten Unterarm tätowieren. Besonders rührend: Indy schrieb den Namen, der über einem Engelsflügel steht. 

We had a brilliant night at the AmsterdamDiner 2016. A fundraising evening for a very important cause in a superb...

Gepostet von Eloy de Jong am Sonntag, 5. Juni 2016

"Wir sind dankbar, dass wir unsere Tochter haben", schließt Eloy, der jeden Moment mit seinem Kind genießt. Von ihrem toten Brüderchen weiß sie: "Es ist wichtig, dass wir ihn nicht vergessen. Auch unser Sternenkind gehört zur Familie."

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
EntertainTV Plus für 10,- € mtl. zu MagentaZuhause buchen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018