Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars & Royals >

James Hewitt kämpft um sein Leben

...

Ex-Liebhaber von Prinzessin Diana  

James Hewitt kämpft um sein Leben

15.05.2017, 21:48 Uhr | t-online.de, JSp

James Hewitt kämpft um sein Leben. James Hewitt ist ein früherer britischer Militärangehöriger. (Quelle: Vince Maher/WENN)

James Hewitt ist ein früherer britischer Militärangehöriger. (Quelle: Vince Maher/WENN)

Der ehemalige Geliebte von Prinzessin Diana hat offenbar einen heftigen Herzinfarkt erlitten. James Hewitt soll sich in einem kritischem Zustand befinden.

Der 59-Jährige liegt derzeit auf der Intensivstation eines britischen Krankenhauses, wie "The Mirror" berichtet. Demnach soll der einstige Offizier bereits vor zwei Wochen in die Klinik gekommen sein. Ob sich der Brite wieder erholen wird, ist nicht klar.

Angeblich erlitt Hewitt den Herzinfarkt und den Schlaganfall kurz vor einer geplanten Operation. Die Ärzte haben eine Not-OP durchführen müssen und momentan kämpfe er noch immer um sein Leben.

James Hewitt und Prinzessin Diana wurde eine Affäre nachgesagt. (Quelle: imago)James Hewitt und Prinzessin Diana wurde eine Affäre nachgesagt. (Quelle: imago)

Erst vor wenigen Wochen sprach James Hewitt im australischen Fernsehen nach langer TV-Abstinenz. In einem Interview erklärte er zum wiederholten Mal, dass er nicht der Vater von Prinz Harry sei. Immer wieder gab es Gerüchte darüber.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018