HomeUnterhaltungStars

Image wiederherstellen: Bill Cosby gibt Tipps gegen Sex-Klagen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für ein VideoRussen schockiert über SturmgewehreSymbolbild für einen TextZwei Kleinflugzeuge bei Gera abgestürztSymbolbild für einen TextGottschalk rauscht ins QuotentiefSymbolbild für einen TextSalihamidzic-Forderung an NagelsmannSymbolbild für einen TextEklat um van der Poel bei der Rad-WMSymbolbild für einen TextBoxen: Fury verhöhnt Joshua wegen KampfSymbolbild für einen TextTV-Star: Siebtes Kind mit Yoga-LehrerinSymbolbild für einen TextBox-Weltverband suspendiert UkraineSymbolbild für einen TextSuperstar singt bei Lederhosen-AuftrittSymbolbild für einen TextDie Leertaste kann mehr als Sie denkenSymbolbild für einen TextPolizei sperrt A52 für fast fünf StundenSymbolbild für einen Watson TeaserSupermarkt-Riese revolutioniert StrategieSymbolbild für einen TextWie Nordic Walking die Knochen stärkt

So will er sein Image wiederherstellen

dpa, lc

Aktualisiert am 24.06.2017Lesedauer: 1 Min.
Mehr als 50 Frauen warfen Bill Cosby Sexualdelikte vor.
Mehr als 50 Frauen warfen Bill Cosby Sexualdelikte vor. (Quelle: dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Nachdem der Missbrauchsprozess gegen Bill Cosby geplatzt ist, plant der US-Star jetzt eine Rehabilitierungs-Tour. Wie sein Sprecher Andrew Wyatt sagte, will der 79-Jährige sogenannte Townhall-Meetings veranstalten und über die Gesetzeslage bei Sexualdelikten aufklären.

Der Grund ist simpel: Cosby möchte seine Sicht der Dinge und seine Erfahrungen mit dem US-Justizwesen mitteilen. Ziel ist es offenbar, ihn als Justizopfer darzustellen und so sein Image wieder aufzupolieren. "Wir sind noch in der Planungsphase", sagte Wyatt der Nachrichtenagentur AFP.

Das Interesse sei groß

"Wir suchen nach Städten, wo wir das machen können. Ein Datum haben wir noch nicht", heißt es weiter. Doch das Interesse sei groß - Cosbys Mitarbeiter erreichten hunderte Anrufe von Menschen, die von den Erfahrungen des Fernsehstars hören wollten.

"Sie müssen sich bewusst sein, dass diese Dinge auch ihnen passieren können, wenn sie Bill Cosby widerfahren können", sagte Wyatt. "So etwas kann jedem jungen Menschen passieren, besonders jungen Athleten von heute, und sie müssen wissen, was ihnen droht, wenn sie abhängen und Party machen." Dem Staatsanwalt Kevin Steele, der ein neues Verfahren anstrebt, warf Wyatt "politische Ambitionen" vor.

Prozess ergebnislos beendet

Der Prozess gegen Cosby war in der vergangenen Woche ergebnislos beendet worden, nachdem sich die Geschworenen in mehr als 52-stündigen Beratungen nicht auf ein Urteil einigen konnten. Cosby wird von rund 60 Frauen beschuldigt, sie in früheren Jahrzehnten missbraucht zu haben. Die meisten Anschuldigungen sind verjährt, deshalb beschränkte sich der Prozess auf einen einzigen Fall aus dem Jahr 2004.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Alec und Hilaria Baldwin haben ihr siebtes gemeinsames Kind
Eine Analyse von Charlotte Koep
Bill Cosby
Stars

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website