Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

"Big Bang Theory"-Star Melissa Rauch ist schwanger - und darum ängstlich

"Big Bang Theory"-Star  

Schwangere Melissa Rauch macht sich Sorgen

18.07.2017, 17:09 Uhr | mho, t-online.de

"Big Bang Theory"-Star Melissa Rauch ist schwanger - und darum ängstlich. Melissa Rauch und ihr Mann Winston erwarten Nachwuchs. (Quelle: WENN/Adriana M. Barraza)

Melissa Rauch und ihr Mann Winston erwarten Nachwuchs. (Quelle: Adriana M. Barraza/WENN)

Vor einigen Jahren erlitt Melissa Rauch eine Fehlgeburt. Jetzt verkündet die Seriendarstellerin aus "The Big Bang Theory", wieder schwanger zu sein. Doch neben der riesigen Freude über die schöne Neuigkeit kann die Blondine nicht leugnen, große Angst zu haben.

Im Magazin "Glamour" wurde ein unverhülltes Statement der 37-Jährigen veröffentlicht: "Melissa erwartet ihr erstes Kind. Sie ist überglücklich, aber wenn sie ganz ehrlich ist, hat sie nach der Fehlgeburt bei ihrer letzten Schwangerschaft große Angst, dass ihr dies noch einmal widerfährt." 

Ein komisches Gefühl

Weiterhin heißt es: "Sie fühlt sich komisch dabei, die Schwangerschaft überhaupt zu verkünden und würde am liebsten warten, bis ihr Kind zum College geht, bevor sie überhaupt jemandem davon erzählt." Doch Rauch weiß, dass die Menschen es wohl früher oder später mitbekommen werden, wenn sie eine Wölbung in ihrer Körpermitte präsentiert.

Auch auf ihre Fehlgeburt vor einigen Jahren geht Melissa in dem Statement ein: "Es war eines der tiefsten Leiden, die ich je in meinem Leben gefühlt habe. Dadurch entstand eine Depression, die in mir verweilte. Das Bild unseres Babys auf dem Ultraschallmonitor – ohne Bewegung, ohne Herzschlag –, nachdem wir genau dieses kleine Herz nur zwei Wochen zuvor gesund und flackernd gesehen hatten, traf uns aus heiterem Himmel und verfolgt mich bis heute."

Der Schmerz wird wohl immer bleiben, doch durch das Baby, das dieses Jahr im Herbst zur Welt kommen soll, könnte Melissa wenigstens ein Teil davon genommen werden.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sie können alles tragen, wenn Sie Sie sind
MY TRUE ME - Mode ab Größe 44
Anzeige
Jetzt bei der Telekom: Surfen mit bis zu 50 MBit/s!
z. B. mit MagentaZuhause M
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal