• Home
  • Unterhaltung
  • Stars
  • Nach Bisexualitäts-Beichte: Aaron Carter trennt sich von seiner Freundin


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextEx-Bundesminister brüllt Journalisten anSymbolbild für einen TextVerkehrsunfall: US-Ironman ist totSymbolbild für einen TextBasketballstar erhält Mega-VertragSymbolbild für einen TextNeue Moderatorin beim "heute-journal"Symbolbild für einen TextMilliardär will Manchester UnitedSymbolbild für einen TextDemonstranten beschimpfen ScholzSymbolbild für einen TextEindringling wollte Queen Elizabeth tötenSymbolbild für einen TextOliver Pocher muss TV-Show abbrechenSymbolbild für einen TextTrapp kann Nominierung nicht glaubenSymbolbild für einen TextWeltmeister eröffnet neues LokalSymbolbild für einen TextStaatsanwalt reagiert auf Ofarim-AnwälteSymbolbild für einen Watson TeaserErotik-Star löst Polizei-Einsatz ausSymbolbild für einen TextDiese Strategien helfen gegen Stress

Aaron Carter trennt sich von seiner Freundin

Von dpa
Aktualisiert am 07.08.2017Lesedauer: 1 Min.
Aaron Carter sortiert sein Leben neu.
Aaron Carter sortiert sein Leben neu. (Quelle: Britta Pedersen./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Ein ehemaliger Kinderstar ordnet sein Leben neu: US-Sänger Aaron Carter (29), der sich kürzlich zu seiner Bisexualität bekannte, hat sich von seiner Freundin Madison Parker getrennt.

"Aaron und Madison lieben und respektieren sich innig. Es war eine gemeinsame Entscheidung", teilte das Management des Musikers mehreren US-Medien mit. Carter wolle sich nun wieder voll und ganz auf seine Musik konzentrieren.

Am Samstag hatte der jüngere Bruder von Backstreet-Boys-Sänger Nick Carter (37) erstmals über seine Bisexualität gesprochen. "Als ich etwa 13 Jahre alt war, begann ich, Jungs und Mädchen attraktiv zu finden", schrieb er auf Twitter. "Es macht mir keine Schande, nur eine Last und eine Bürde, an der ich lange Zeit festgehalten habe und die ich von mir heben lassen will."

Nach einer kurzzeitigen Festnahme wegen eines Drogenvergehens Mitte Juli hatte Carter in einem TV-Interview bereits tränenreich über gesundheitliche Probleme berichtet. Der 29-Jährige feierte Ende der 90er Jahre mit Hits wie "Crush On You" und "Aaron's Party" Erfolge und versucht sich seitdem immer wieder an einem Comeback.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Nadya Suleman teilt neues Foto ihrer Achtlinge
Stars
Andrea KiewelBarbara SchönebergerBirgit SchrowangeDaniela KatzenbergerGünther JauchHeidi KlumSophia ThomallaSylvie MeisThomas Gottschalk

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website