Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

"Game of Thrones"-Star Emilia Clarke ist jetzt blond

Sieht ja aus wie Daenerys  

"Game of Thrones"-Star Emilia Clarke ist jetzt blond

21.09.2017, 09:39 Uhr | mho, t-online.de

"Game of Thrones"-Star Emilia Clarke ist jetzt blond. Mit glattem braunen Haar: So kennt man Emilia Clarke außerhalb von Westeros. (Quelle: dpa)

Mit glattem braunen Haar: So kennt man Emilia Clarke außerhalb von Westeros. (Quelle: dpa)

Jeder "Game of Thrones"-Fan weiß, wie Emilia Clarke mit blonden Haaren aussieht. Immerhin trägt sie für ihre Rolle der Daenerys Targaryen seit sechs Jahren eine Perücke. Abseits des Sets zeigt sie sich allerdings stets mit braunem Haar – bis jetzt.

Auf Instagram präsentiert sich die hübsche 30-Jährige nun nämlich frisch erblondet. Zu dem Foto schreibt sie: "Ich habe es getan. Die Mutter der Drachen trifft auf Emilia. Emilia trifft auf die Mutter der Drachen. Wenn du die Augen zusammenkneifst, siehst du keinen Unterschied."

Schon bald starten die Dreharbeiten zur achten und letzten Staffel von "Game of Thrones". Es sieht ganz danach aus, als würde Emilia dieses Mal auf ihre Perücke verzichten wollen. Allerdings sind ihre Haare ziemlich kurz, von einer Wallemähne à la Khaleesi ist sie wortwörtlich noch meilenweit entfernt – aber dafür gibt es ja bekanntermaßen Extensions.

Für ihre Rolle trägt Emilia Clarke eigentlich immer eine Perücke – hier zu sehen mit Kit Harington als Jon Snow in der siebten Staffel von "Game of Thrones". (Quelle: imago/Cinema Publishers Collection)Für ihre Rolle trägt Emilia Clarke eigentlich immer eine Perücke – hier zu sehen mit Kit Harington als Jon Snow in der siebten Staffel von "Game of Thrones". (Quelle: imago/Cinema Publishers Collection)

Die Britin scheint sich jedenfalls sehr wohl als Blondine zu fühlen, auch wenn sie ihren neuen Look eher als "Experiment" bezeichnet. 

Doch sie stellt mit einem Augenzwinkern fest: "Mein IQ ist noch immer durchschnittlich und mein Bedürfnis, mich in der Nähe von Feuer spuckenden Kreaturen und unbequemen Stühlen aus Eisen aufzuhalten, hat sich verdreifacht." – Wovon Emilia da redet? "Game of Thrones"-Fans wissen ganz genau, was sie meint!

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die DSL-Alternative mit LTE50, pausieren jederzeit möglich
den congstar Homespot 100 entdecken
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe