Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomeUnterhaltungStars

Melanie Müller sauer auf Sarah Nowak – wegen Babynamen-Klau


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextAuf diesen Autobahnen wird es am Wochenende besonders vollSymbolbild für einen TextInflation: Händler erhöhen PreiseSymbolbild für einen TextUkraine: Wirtschaft am BodenSymbolbild für einen TextDrei Forscher gewinnen Chemie-NobelpreisSymbolbild für einen TextCSU-Politikerin Barbara Stamm ist totSymbolbild für ein VideoRätselhafte Lichtsäulen über RusslandSymbolbild für einen TextMegastar geht ins britische DschungelcampSymbolbild für einen Text"Tagesschau"-Sprecherin hört aufSymbolbild für einen TextDrehbuchautor Wolfgang Kohlhaase ist totSymbolbild für einen TextBiker überschlägt sich: HelikoptereinsatzSymbolbild für einen TextEinsatz-Abbruch: RTW mit Eiern beworfenSymbolbild für einen Watson TeaserHerzogin Meghan erntet Häme und SpottSymbolbild für einen TextKaum zu glauben: Dieses Casino ist gratis

Melanie sauer auf Sarah wegen Babynamen-Kopie

t-online, Ricarda Heil

Aktualisiert am 31.10.2017Lesedauer: 1 Min.
Melanie Müller und Sarah Nowak streiten sich über Babynamen.
Melanie Müller und Sarah Nowak streiten sich über Babynamen. (Quelle: imago)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Im September brachte Melanie Müller ein gesundes Mädchen zur Welt und taufte die Kleine Mia Rose. Perfekter Namen für ein ehemaliges "Bachelor"-Babe. Das dachte sich vermutlich auch Playmate Sarah Nowak. Denn die möchte ihre ungeborene Tochter ebenfalls Mia Rose nennen. Und das passt der Dschungelkönigin von 2014 so gar nicht.

Sarah Nowak, "Bachelor"-Kandidatin von 2015, ist schwanger. Die Blondine und ihr Verlobter Dominic Harrison erwarten ihr erstes gemeinsames Kind, ein kleines Mädchen. Zwar ist das Baby noch nicht auf der Welt, für einen Namen haben sich die werdenden Eltern trotzdem schon einmal entschieden: Mia Rose. Das verkündete das Paar via YouTube.

Empfohlener externer Inhalt
Youtube

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Youtube-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Youtube-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Melanie Müller ist entsetzt. "Ich rege mich darüber schon den ganzen Tag auf. Was soll denn der Scheiß?", sagte die Sängerin auf t-online.de-Nachfrage. "Die soll bloß nicht sagen, das hätte sie nicht gewusst oder den hat sie schon seit Monaten gehabt! Sie weiß, wie meine Tochter heißt."

Tatsächlich behauptet Sarah, der Name stand bereits Ende Juli fest, kann das sogar mit Video-Ausschnitten belegen. Zu diesem Zeitpunkt war Melanies Mia Rose noch gar nicht auf der Welt. Genervt ist Melanie trotzdem: "Als Mama will man natürlich nicht, dass eine andere es genau so nennt."

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Fürstin Charlène stylisch unterwegs in Paris
Melanie MüllerPlaymate
Stars

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website