HomeUnterhaltungStars

Nach Rauswurf: "Bachelor"-Angie bestätigt Schwangerschaft


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextRussland plant offenbar AusreiseverbotSymbolbild für einen TextPolarluft bringt Kälte nach DeutschlandSymbolbild für einen TextSuper Bowl: Halbzeitshow-Star steht festSymbolbild für einen TextBalkongeländer bricht – SchwerverletzteSymbolbild für einen TextBayern-Star spricht über DepressionenSymbolbild für einen TextHoeneß: Wut-Anruf in TV-SendungSymbolbild für einen TextFirmenfeier eskaliert: Mehrere VerletzteSymbolbild für einen TextFlick will nicht lange DFB-Coach seinSymbolbild für einen TextExhibitionist entblößt sich vor MädchenSymbolbild für einen TextElefantenbaby überrascht PflegerSymbolbild für einen TextWiesn: Sexueller Übergriff auf SchlafendeSymbolbild für einen Watson TeaserHerzogin Meghan: Erneut heftige VorwürfeSymbolbild für einen TextErnte gut, alles gut - jetzt spielen

Bachelor-Kandidatin bestätigt heimliche Schwangerschaft

Von t-online, lc

Aktualisiert am 12.01.2018Lesedauer: 1 Min.
Angie flog schon in der ersten Bachelor-Folge raus.
Angie flog schon in der ersten Bachelor-Folge raus. (Quelle: MG RTL D / Arya Shirazi)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Bachelor-Kandidatin Angie flog schon in der ersten Folge der Kuppelshow raus. Jetzt hat sie verraten: Während der Dreharbeiten für RTL war die Blondine schon schwanger.

Die medizinische Fachwirtin aus München wollte das Herz von Bachelor Daniel Völz erobern. Was der jedoch nicht wusste: Als die 25-Jährige im Oktober für die Dreharbeiten der RTL-Show nach Miami flog, war sie im dritten Monat schwanger. Auf Instagram verriet die Blondine dieses kleine Geheimnis und erklärte: "Ja, es stimmt: Ich bin schwanger." Mittlerweile befindet sich die werdende Mutter im sechsten Monat.

"Ein Schock"

Die Schwangerschaft sei ein Schock für sie gewesen, verriet Angie nun gegenüber "Bild". Weiter erklärte sie der Zeitung: "Aus medizinischer Sicht hieß es, dass ich es auf normalem Weg sehr schwer habe, Kinder zu bekommen, da ich unter Endometriose leide." Gemeint ist damit eine Wucherung in der Gebärmutterschleimhaut.

Zwar freut sich Angie auf die Geburt ihres Kindes, doch mit Herausforderungen ist ihre Schwangerschaft trotzdem verbunden. Wenn das Baby zur Welt kommt, ist die Schönheit eine alleinerziehende Mutter. "Ich war mit dem Vater des Kindes zu keinem Zeitpunkt zusammen", beteuert Angie. Und auch von einem Vertragsbruch gegenüber RTL will sie nichts wissen. Sie habe schließlich nur zusichern müssen, dass sie Single sei. Und das habe gestimmt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Die Furcht vor Prinz Harry
  • Steven Sowa
Von Steven Sowa
Daniel VölzInstagramRTL
Stars

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website