Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars & Royals >

"Nicht meine Freundin": Kim Cattrall bricht mit Sarah Jessica Parker

...

"Du bist nicht meine Freundin"  

Kim Cattrall bricht mit Kollegin Sarah Jessica Parker

11.02.2018, 15:49 Uhr | AFP, mho, t-online.de

"Nicht meine Freundin": Kim Cattrall bricht mit Sarah Jessica Parker. Kim Cattrall und Sarah Jessica Parker: Sie spielten jahrelang in "Sex and the City" Seite an Seite, eine Freundschaft scheint sie trotzdem nicht zu verbinden. (Quelle: Bryan Bedder/Getty Images)

Kim Cattrall und Sarah Jessica Parker: Sie spielten jahrelang in "Sex and the City" Seite an Seite, eine Freundschaft scheint sie trotzdem nicht zu verbinden. (Quelle: Bryan Bedder/Getty Images)

Nach jahrelangen Berichten über Spannungen am Set von "Sex and the City" hat Kim Cattrall nun in aller Öffentlichkeit mit Hauptdarstellerin Sarah Jessica Parker gebrochen.

"Ich brauche weder deine Liebe, noch deine Unterstützung in dieser tragischen Zeit, Sarah Jessica Parker", schreibt die 61-jährige Schauspielerin auf Instagram. Der Bruder von Kim Cattrall ist vor einigen Tagen tot aufgefunden worden und Sarah Jessica Parker hatte ihr über die sozialen Netzwerke kondoliert. Genau darauf bezieht sich der Post der einstigen Samantha-Jones-Darstellerin nun.

Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von t-online.de Promi-News und diskutieren Sie mit!

"Meine Mutter fragte mich heute, 'Wann wird dich diese Heuchlerin in Ruhe lassen'", schreibt Kim weiter. "Dass du dich immer wieder meldest, erinnert nur schmerzlich daran, wie gemein du damals wirklich warst und es heute noch bist". Kim fügte ihrem Kommentar einen Link zu einem Artikel der "New York Post" hinzu, der den bitteren Streit zwischen den Co-Stars als Ursache für das Ende von "Sex and the City" beschreibt.

Dass Sarah und Kim schon seit langem Probleme miteinander haben, war bekannt. Als die Fernsehserie 1998 startete, war Sarah bereits mit Cynthia Nixon, einer ihrer drei "besten Freundinnen" aus der Serie befreundet. Später entwickelte sie auch zur letzten "Freundin", Kristin Davis, eine enge Beziehung. Die Beziehungen zu Kim Cattrall sahen allerdings anders aus.

Die vier Frauen Kim Cattrall, Sarah Jessica Parker, Cynthia Nixon und Kristin Davis spielten von 1998 bis 2004 in "Sex and the City" Seite an Seite. 2008 und 2010 folgten zwei Kinofilme. (Quelle: imago / ZUMA Press)Die vier Frauen Kim Cattrall, Sarah Jessica Parker, Cynthia Nixon und Kristin Davis spielten von 1998 bis 2004 in "Sex and the City" Seite an Seite. 2008 und 2010 folgten zwei Kinofilme. (Quelle: imago / ZUMA Press)

Kims Post ließ nun an Deutlichkeit nichts zu wünschen übrig: "Du bist nicht meine Freundin. Also schreibe ich dir, um dir ein letztes Mal zu sagen, dass du unsere Tragödie nicht ausnutzen sollst, um wieder deine Rolle des 'netten Mädchens' zu spielen." Sarah Jessica Parker hatte zuvor unter anderem in den Sozialen Netzwerken "Liebe und Beileid" bekundet.

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018