Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Leute: Katy Perry hat einen Teenager geküsst

Leute  

Katy Perry hat einen Teenager geküsst

15.03.2018, 15:39 Uhr | dpa

Leute: Katy Perry hat einen Teenager geküsst. Die Juroren der Casting-Show "American Idol": Lionel Richie (l-r), Katy Perry, Ryan Seacrest and Luke Bryan.

Die Juroren der Casting-Show "American Idol": Lionel Richie (l-r), Katy Perry, Ryan Seacrest and Luke Bryan. Foto: Eric Liebowitz/ABC. (Quelle: dpa)

Los Angeles (dpa) - US-Sängerin Katy Perry ("I Kissed A Girl") hat in einer Fernsehsendung einem 19-Jährigen einen Kuss verpasst - angeblich gegen den Willen des jungen Mannes. Benjamin Glaze war als Kandidat in der Casting-Show "American Idol" aufgetreten, wie in einem Video auf YouTube zu sehen ist.

Auf die Frage, ob er schon mal ein Mädchen geküsst habe und ob es ihm gefallen habe, antwortete der mittlerweile 20-Jährige: "Nein, ich war noch nie in einer Beziehung."

Perry (33), die in der Jury der Sendung sitzt, gab sich ungläubig. Sie bat Glaze schließlich zu sich und küsste ihn auf den Mund. Der junge Mann fiel vor vermeintlicher Überraschung auf den Hosenboden. Im Nachhinein sagte Glaze der "New York Times", dass ihm die Situation unangenehm gewesen sei. "Ich wollte mir das für meine erste Beziehung aufsparen. Es sollte etwas Besonderes sein", sagte er. Er sei Perry aber trotz allem dankbar. In die nächste Runde der Casting-Show kam der Sänger jedoch nicht.

In sozialen Netzwerken wurde Perry vor dem Hintergrund der #MeToo-Debatte für ihr übergriffiges Verhalten kritisiert. Mit dem Schlagwort hatten zahlreiche Frauen sexuelle Belästigung öffentlich gemacht. Es müsse dann auch kritisiert werden, wenn Männer belästigt werden, schrieben einige Nutzer etwa auf Twitter.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal