• Home
  • Unterhaltung
  • Stars
  • Heidi Klums Oben-Ohne-Beichte: "Ich bin nicht schüchtern"


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextRBB kündigt Patricia Schlesinger fristlosSymbolbild für einen TextTrump: FBI hat mich bestohlenSymbolbild für einen TextFormel-Rennwagen rast über AutobahnSymbolbild für einen TextDeutsche gewinnt drittes Mal GoldSymbolbild für einen TextEx-"Sportstudio"-Moderator ist totSymbolbild für einen Text"Twilight"-Star ist Vater gewordenSymbolbild für einen TextRebellen melden Schlag gegen TalibanSymbolbild für einen TextBVB-Star vor Wechsel zu Inter MailandSymbolbild für einen TextDschungelcamp-Star vor GerichtSymbolbild für einen TextRTL-Moderatorin trägt keine BHs mehrSymbolbild für einen Text"Oben Ohne"-Fahrraddemo in GroßstadtSymbolbild für einen Watson TeaserLidl plant radikale Änderung bei SortimentSymbolbild für einen TextDiese Getränke können Kopfschmerzen auslösen

Oben-ohne-Beichte: "Ich war noch nie schüchtern"

Von t-online, elli

Aktualisiert am 17.04.2018Lesedauer: 2 Min.
Ihr Körper ist ihr Kapital: Heidi Klum geizt nicht mit ihren Reizen und verrät jetzt, woran das liegt.
Ihr Körper ist ihr Kapital: Heidi Klum geizt nicht mit ihren Reizen und verrät jetzt, woran das liegt. (Quelle: Future Image/Van Tine)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

In Sachen Freizügigkeit macht ihr so schnell keiner was vor. In einem Interview spricht Heidi Klum jetzt ganz offen über ihre Oben-ohne-Momente.

Nahtlose Bräune ist schwer angesagt – vor allem, wenn das nächste Event bereits vor der Tür steht. Model und TV-Produzentin Heidi Klum liebt es deshalb, sich auch beim Sonnenbaden ganz natürlich zu geben. Für Hans und Franz, wie die Vierfach-Mama ihre Brüste getauft hat, bedeutet das: ganz viel Freiheit. Und das, obwohl Heidi total auf Bikinis steht, wie sie jetzt im Interview mit dem US-Magazin "W" verraten hat.

"Ich trage noch immer die Triangel-Bikinis, die ich in der Vergangenheit getragen habe – und meistens sogar nur die Unterteile, nicht mal die Tops", erzählt Heidi Klum lachend. Ihr Körper ist ihr Kapital und das, was ein Model ausmacht. Deshalb scheint die 44-Jährige nur nach einem Motto zu leben: "Du bist, wer du bist und ich werde immer ein unkonventioneller Mensch sein, der offen mit seinem Körper umgeht."

Nacktheit war im Hause Klum kein Tabu-Thema

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.
ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Kurzfristige Programmänderung bei RTL
"RTL Aktuell Spezial": Am Dienstagabend widmet sich die Sendung der Hitzewelle.


Was genau das bedeutet? Auch das erklärt die "Germany's Next Topmodel"-Chefin ganz entspannt. "Ich war noch nicht schüchtern, wenn es um meinen Körper geht und ich denke, das liegt daran, wie ich aufgewachsen bin", betont das Übermodel.

Den Grund für ihr offenes Denken sieht sie in ihrer Kindheit, die sie in Bergisch Gladbach verbracht hat. "Sagen wir mal, ich war zu Hause und bin in das Schlafzimmer meiner Eltern gegangen, als sie sich umgezogen haben – da haben sie nie so etwas gesagt wie: 'Oh mein Gott, schließ' die Tür.'", erinnert sich Klum.

"Meine Mutter hat sich oben ohne gesonnt"

Allerdings, so betont das Model auch, sei es nicht so gewesen, als wären die Klums daheim immer nackt umher gelaufen. "Aber wenn meine Eltern bei mir oder ich bei ihnen rein gekommen sind, wenn sie beziehungsweise. ich mich umgezogen habe, haben wir uns nicht versteckt, als wäre das etwas, was man nicht sehen darf. Es ist einfach nur sehr natürlich.“

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Genau so war es für Heidi Klum ganz normal, ihre Mutter Erna im Sommer beim Sonnenbaden ohne Bikini-Top zu sehen. "Und weil ich das bei meiner Mutter gesehen habe, sehen meine Kinder mich jetzt oben ohne beim Sonnenbaden", zieht die 44-Jährige ihr Fazit. "Also ob ich nun 25 oder in den Dreißigern oder wie jetzt in den Vierzigern bin, ändert sich nichts, nur weil ich ein anderes Alter habe. Es ist einfach eine Art zu leben und zu sein, nehme ich an.“

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Heidi Klum
Stars

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website