Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

GNTM-Chefin Heidi Klum postet halbnackte Liebesbotschaft an Tom Kaulitz

Romantische Erinnerung  

Heidi Klums halbnackte Liebesbotschaft an Tom

23.07.2018, 17:59 Uhr | elli, t-online

GNTM-Chefin Heidi Klum postet halbnackte Liebesbotschaft an Tom Kaulitz. Erster gemeinsamer Auftritt im Mai: Heidi Klum mit Tom Kaulitz in Cannes. (Quelle: imago images/Doug Peters)

Erster gemeinsamer Auftritt im Mai: Heidi Klum mit Tom Kaulitz in Cannes. (Quelle: Doug Peters/imago images)

Ihr erster gemeinsamer Auftritt ist schon zwei Monate her. Zeit für Heidi Klum, noch einmal die Uhr zurückzudrehen und an einen ganz besonderen Moment mit Tom Kaulitz zu erinnern. 

Zurückhaltung ist nichts für Heidi Klum. Egal, ob es um ihren Körper, ihr Leben oder ihre Männer geht – die 45-Jährige zeigt ihren Fans alles. Seit mehreren Monaten dreht sich das Leben der Vierfach-Mutter jetzt um einen Mann: Tom Kaulitz. Der ist derzeit mit seiner Band Tokio Hotel in Deutschland, während Heidi Klum durch die USA reist. Doch dabei scheint sie ihren 16 Jahre jüngeren Freund immer in Gedanken bei sich zu tragen. Das verrät ein neues Instagram-Foto des Models.

Darauf zeigt sich Heidi Klum halbnackt im Spiegel eines Hotelszimmers in Cannes. Die Suite ist mit roten Ballons in Herzform geschmückt, die lange Wallemähne verdeckt die Brüste der 45-Jährigen gekonnt. Entstanden ist die Aufnahme in Cannes, wo die GNTM-Chefin an der Seite des Tokio-Hotel-Musikers im Mai ihr offizielles Debüt feierte. Kommentiert hat Heidi Klum die Erinnerung mit den Worten: "Dreaming of ....❤️ #CannesMay2018". 

Dass sie von der französischen Stadt am Meer und romantischen Stunden mit ihrem Freund träumt, dürfte nicht weiter verwundern. Schließlich ist die Blondine gerade Strohwitwe und scheint das alles andere als schön zu finden. Vielleicht überrascht Heidi Klum ihren Tom Kaulitz ja mit einer kleinen Stippvisite. Zumindest ist das Model in seiner letzten Instagram-Story erneut im Flieger zu sehen. Und dieser bringt sie – Überraschung – nach Deutschland. Dann gibt es vielleicht schon bald ein romantisches Wiedersehen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: