Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars & Royals >

Lyric McHenry: Schwangerer US-Reality-Star tot auf dem Bürgersteig entdeckt

...

Sie kannte auch die Obamas  

Schwangerer US-Reality-Star stirbt mit 26 Jahren

15.08.2018, 11:03 Uhr | elli, t-online.de

Bekannt wurde sie in der US-Reality-TV-Serie "EJNYC". Jetzt ist Lyric McHenry tot – und die Umstände sind alles andere als klar. Besonders tragisch: Die 26-Jährige soll schwanger gewesen sein. 

Vor wenigen Stunden feierte sie ihren Geburtstag, postete in ihrer Story auf Instagram noch ein kurzes Video mit einem Mann in New York. Wenig später wird Lyric McHenry tot aufgefunden. Das berichtet das US-Portal "People" unter Berufung auf die "New York Daily News". Was passiert ist? Das versucht die Polizei jetzt herauszufinden.

Demnach wurde Lyric McHenry am Dienstag um fünf Uhr morgens auf einem Bürgersteig in der Bronx gefunden. Die 26-Jährige soll nur ein Pyjamaoberteil und Unterwäsche getragen haben, keine Hosen. Das zumindest will die britische Zeitung "Daily Mail" erfahren haben. Nach Informationen der New Yorker Zeitung "Daily News" wurde bei der Leiche Kokain gefunden, weshalb die Polizei von einer Überdosis ausgehen soll. Das Tragische: Der US-Reality-Star war angeblich in der 20. Woche schwanger, heißt es weiter.

View this post on Instagram

Hi✋🏾its Dionne before she became a republican

A post shared by Lyric McHenry (@lyric_leigh) on

Ein Sprecher der New Yorker Polizei bestätigte gegenüber "People", dass eine 26-Jährige gefunden wurde, die bewusstlos und nicht ansprechbar war. Der Tod der Frau wurde im Krankenhaus festgestellt.

Der Werdegang von Lyric McHenry

Bekannt wurde Lyric McHenry durch die amerikanische Reality-TV-Serie "EJNYC", die sie gemeinsam mit ihrer Schwester produzierte und bei der sie auch selbst eine Rolle übernahm. Die Sendung handelte von Earvin "EJ" Johnson, dem Sohn von Basketball-Legende Magic Johnson, und seiner Rückkehr nach New York. 

Eine Staffel lang lief die Sendung im TV, dann wurde sie abgesetzt. Lyric McHenry arbeitete später als Aufnahmeleiterin und als freiberufliche Autorin und Produzentin. 

Vor ihrer Karriere beim Fernsehen war sie auch an einer Kampagne beteiligt, die sie mit Michelle Obama und ihrer Familie zusammen brachte. Damals war Lyric McHenry gerade 15 Jahre alt. Eine Zeit, an die sie sich gerne zurück erinnerte. Auf Instagram schrieb die junge Frau im Januar 2017: "Danke an die Obamas, dass sie uns inspirieren und mit Liebe und Intellekt leiten und Kunst und Künstler ins Weiße Haus bringen – genau wie Sasha und Malia."

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
iPhone Xs Max für 549,95 €* im Tarif MagentaMobil M
zum Angebot von der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018