Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Nicholas Van Varenberg: Sohn von Jean-Claude van Damme verurteilt

Nicholas van Varenberg  

Sohn von Jean-Claude van Damme verurteilt

04.10.2018, 09:42 Uhr | rix, t-online

Nicholas Van Varenberg: Sohn von Jean-Claude van Damme verurteilt. Jean-Claude van Damme: Er ist Vater von drei Kindern. (Quelle: imago)

Jean-Claude van Damme: Er ist Vater von drei Kindern. (Quelle: imago)

Nicholas van Varenberg kann aufatmen. Der Sohn von Actionheld Jean-Claude van Damme muss nicht ins Gefängnis.

Im September 2017 klickten die Handschellen, Nicholas van Varenberg wurde verhaftet. Jetzt, ein Jahr später, ist das Urteil gefallen. Der 22-Jährige bekommt 18 Monate auf Bewährung.

Nicholas van Varenberg: Er wurde 2017 verhaftet. (Quelle: dpa)Nicholas van Varenberg: Er wurde 2017 verhaftet. (Quelle: dpa)

Der jüngste Sohn von Jean-Claude van Damme soll seinen Mitbewohner unter anderem mit einem Messer bedroht und ihn in seiner Studentenbude festgehalten haben. Zudem habe man in seiner Wohnung Marihuana gefunden.

Wegen des Besitzes von Drogen und wegen Entführung wurde Nicholas van Varenberg angeklagt. Am 15. September hatte sich der 22-Jährige dann schuldig bekannt.

Jean-Claude van Damme ist Vater dreier Kinder. Die 27-jährige Bianca und der vier Jahre ältere Kristopher stammen aus der Ehe mit Bodybuilderin Gladys Portugues. Zwischendrin war der Schauspieler mit Darcy LaPier liiert. Mit ihr bekam er Nicholas.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal