Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Haarig: Justin Biebers blonde Mähne ist weg

Haarig  

Justin Biebers blonde Mähne ist weg

31.10.2018, 10:57 Uhr | dpa

Haarig: Justin Biebers blonde Mähne ist weg. Justin Bieber bei der 58.

Justin Bieber bei der 58. Grammy-Verleihung. Foto: Paul Buck. (Quelle: dpa)

Los Angeles (dpa) - Der kanadische Popsänger Justin Bieber (24, "What Do You Mean") hat sich eine raspelkurze Frisur zugelegt. In einer Instagram-Story zeigte er am Dienstag (Ortszeit) ein Selfie, das ihn grinsend im Badezimmer zeigt - seine vorher langen blonden Haare sind ab.

Erst im Mai hatte er auf Instagram geschrieben: "Meine Mähne ist wunderschön." Der Grammy-Preisträger hatte sogar verkündet: "Ich werde mir die Haare bis zu den Zehen wachsen lassen." Dieses Projekt scheint Bieber nun erst einmal aufgegeben zu haben.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
30% auf alle bereits reduzierten Artikel!
bei TOM TAILOR
Anzeige
Dein Wunschmix: Daten, MIN/SMS wie du es brauchst
Prepaid wie ich will von congstar
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal