• Home
  • Unterhaltung
  • Stars
  • "Playboy"-Neujahrsausgabe: Das Duell der Playmate-Bunnys


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextFriedrich Merz liegt im KrankenhausSymbolbild für einen TextAlle Tesla-Ladesäulen sind illegalSymbolbild für einen TextLkw-Fahrer fleht auf A40 um HilfeSymbolbild für ein VideoUnglaubliche Szenen im FreibadSymbolbild für einen TextFrankreich: Fische attackieren SchwimmerSymbolbild für einen TextCarmen Geiss zeigt neuen LookSymbolbild für einen TextWarn-App: Frischgeimpfte bekommen GrünSymbolbild für einen TextSchicksalsschlag für Claudia EffenbergSymbolbild für ein VideoLiegenwahnsinn auf MallorcaSymbolbild für ein VideoMordfall nach 52 Jahren gelöstSymbolbild für einen Text70-Jährige wendet auf AutobahnSymbolbild für einen Watson TeaserCathy Hummels zeigt ihren "Neuen"Symbolbild für einen TextÜberbein behandeln

Das große Duell der Playmate-Bunnys

Von t-online, so

Aktualisiert am 05.12.2018Lesedauer: 2 Min.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Fünf Covergirls, ganz private Einblicke, viel Haut und ein Traum – in der neuen Ausgabe vom "Playboy" gibt es einiges zu sehen. Auch die erste Miss von 2019: eine Amerikanerin mit deutsch-japanischen Wurzeln.

In der Neujahrsausgabe des Männermagazins "Playboy" ziert nicht etwa nur ein Häschen das Cover, sondern gleich fünf. Unter dem Motto "Unsere schönsten Playmates 2018" blickt das Magazin zurück und zeigt alle zwölf Schönheiten aus dem Vorjahr. Aus diesem Grund sind auf dem Titel fünf von ihnen zu sehen: die Hamburgerin Katerina Giannoglou, Olivia Peltzer aus Schleswig, Julia Prokopy aus Erlangen, die Polin Malgosia Suszek und Berlinerin Veronika Klimovits.

Die Playmates treten in der neuen Ausgabe in einen Wahlkampf um den Titel "Playmate des Jahres." Wer die Schönste ist, können die Leser online abstimmen. Um ihnen die Entscheidung zu erleichtern, geben sie nochmal private Einblicke in das Leben der Frauen.

Deutsch-Japanerin ist Playmate Januar 2019

Die Tradition, dass jede Ausgabe eine eigene Miss kürt, hat das Magazin auch dieses Mal nicht vernachlässigt. Miss Januar ist Chelsie Aryn, die deutsche und japanische Wurzeln hat. Aufgewachsen ist sie in einer kleinen Stadt im Hinterland von New York.

Nach der Highschool habe sie davon geträumt, sich vom "Playboy" ablichten zu lassen. "Ich fand die Mädchen darin einfach umwerfend schön und wollte Teil ihrer Familie sein. Es jetzt geschafft zu haben, macht mich sehr stolz", sagte sie dem Magazin.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Wohnmobil gerät auf der A8 ins Schleudern: Frau schwer verletzt
Einsatzkräfte der Feuerwehr arbeiten an einer Unfallstelle auf der Autobahn 8 an einem Wohnmobil: Zwei weitere Insassen blieben unverletzt.



In der Januar-Ausgabe ist die 26-Jährige unter anderem fast nur mit Cowboystiefeln bekleidet in einer Wüstenlandschaft zu sehen. Die neue Ausgabe ist ab dem 06. Dezember im Handel.

Weitere Motive von Miss Januar 2019 Chelsie Aryn gibt es exklusiv hier.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Von Nicole Morgenstern
Playmate
Stars

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website