Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

"Eindeutig Knick Knack": Zeigt dieses Video Heidi Klum & Tom Kaulitz beim Sex?

"Eindeutig Knick Knack"  

Fans vermuten: Dieses Video zeigt Heidi Klum beim Sex

19.02.2019, 16:21 Uhr | JSp, t-online.de

 (Quelle: t-online.de)
Haben Heidi Klum und Tom Kaulitz hier Sex?

Dieses intime Instagram-Video von Heidi Klum sorgt für heiße Diskussionen. Innig kuschelt sie mit ihrem Verlobten Tom Kaulitz im Bett. Einige Fans vermuten: Das ist mehr als nur kuscheln. (Quelle: t-online.de)

Heidi Klum: Das Model postete dieses intime Kuschel-Video mit Tom Kaulitz - oder ist es mehr als nur kuscheln? (Quelle: t-online.de)


Heidi Klum ist verliebt und das soll auch jeder sehen. Das Model gibt gerne Einblicke in die Beziehung mit Tokio-Hotel-Star Tom Kaulitz. Neuer Höhepunkt: ein Video direkt aus dem Bett.

Viele Fans sind sich sicher: Was Heidi Klum da kürzlich auf ihrem Instagram-Profil veröffentlichte, ist sehr intim. Es zeigt das Liebespaar kuschelnd und eng umschlungen. Knapp eine halbe Million Mal wurde das Video bereits aufgerufen und auch zahlreich kommentiert.

"Machen die da Knick Knack?"

Die Anhänger des Models vermuten, dass Heidi und Tom in diesem Video Sex haben. Sie sind sich sicher: Heidi und Tom gehen in ihrem Video aufs Ganze: "Sie vögeln", schreibt jemand. Ein anderer fragt: "Machen die da Knick Knack?". Die Antwort kommt prompt: "'Knick Knack'? Wie süß ist das denn? Das benutze ich ab sofort auch als Umschreibung. Und ja, das ist eindeutig 'Knick Knack'." Andere umschreiben das Ganze noch ein wenig: "Sieht eindeutig zweideutig aus", schreibt ein Fan von Heidi. "Wow, sehr intimer Moment."

Kritik am intimen Video 

Manche Nutzer stören sich an so viel Intimität. "Da wird man beim Zusehen irgendwie zum Spanner", meint zum Beispiel ein Follower und fragt sich: "Ganz ehrlich, wer denkt beim Kuscheln zuerst ans Handy und dreht dabei ein Video? Und teilt das dann auch noch! Alles hat seine Grenzen und mittlerweile wissen alle Bescheid, dass sich die beiden gern haben. Jetzt könnte man schon damit aufhören, ständig etwas beweisen zu müssen." 


In der Regel kommt die Beziehung der GNTM-Chefin und des Bassisten allerdings sehr gut an. Sie freuen sich für die 45-Jährige und den 29-Jährigen. Auch unter den Kommentaren finden sich positive Reaktionen: "Ihr macht es richtig, man lebt nur einmal", schreibt jemand. "Das ist Glück", meint ein anderer. "Alle, die was dagegen sagen, sind nur neidisch. Man hat Tom NIE glücklicher gesehen. Alles Glück der Welt euch beiden. Wir werden es mit ordentlich Konfetti auf der Tour feiern", schreibt ein Tokio-Hotel-Fan. 

Verwendete Quellen:
  • Instagram-Profil von Heidi Klum

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Highspeed mit Hightech: mit MagentaZuhause surfen!
hier MagentaZuhause M sichern
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal