Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Karl Lagerfeld: Vor 30 Jahren verlor er seine große Liebe

Jacques de Bascher  

Dieser Mann war Karl Lagerfelds große Liebe

23.02.2019, 11:45 Uhr | mho, t-online.de

 (Quelle: imago/Panoramic)
Karl Lagerfeld: Das Leben des Modezaren

Was wäre die Modewelt ohne Karl Lagerfeld? Es gibt kaum einen Designer der die Haute Couture der letzten Jahrzehnte mehr geprägt hat. Im Alter von 85 Jahren ist der deutsche Modezar in Paris gestorben. (Quelle: t-online.de)

Karl Lagerfeld: Das war das Leben des großen Modezaren. (Quelle: t-online.de)


Karl Lagerfeld ist gestorben. 30 Jahre nach seinem Lebensgefährten schloss auch der Modezar für immer die Augen. Jacques de Bascher war seine große Liebe.

Im Alter von 85 Jahren starb Karl Lagerfeld am 19. Februar 2019 in einem Krankenhaus in Paris. Über das Liebesleben des Modedesigners ist nicht viel bekannt. Nach dem Aids-Tod seiner großen Liebe Jacques de Bascher soll Lagerfeld daran auch kein großes Interesse mehr gehabt haben. 

Jacques de Bascher und Karl Lagerfeld im Jahr 1978. (Quelle: imago/Starface)Jacques de Bascher und Karl Lagerfeld im Jahr 1978. (Quelle: imago/Starface)

Jacques de Bascher war 18 Jahre jünger als Karl Lagerfeld. Er arbeitete anfangs als Stewart bei Air France und lernte im Jahr 1972 den Modeschöpfer kennen. Bis zu seinem Tod im Jahr 1989 waren er und Lagerfeld liiert. Während der langjährigen Beziehung hatte de Bascher eine Affäre mit Lagerfelds ehemals bestem Freund Yves Saint Laurent. Die Freundschaft der Designer zerbrach.

Lagerfeld und de Bascher blieben trotzdem bis zu seinem Lebensende ein Paar. Sex sollen sie Lagerfelds Aussage nach nicht gehabt haben. Körperlichkeiten mit Menschen, die er liebte, vermied er. "Ich will nicht mit ihnen schlafen, weil Sex nicht von Dauer ist, aber Zuneigung kann von Dauer sein", sagte er 2010 zu "Vice". Es war die Gesellschaft des jeweils anderen, die man schätzte.

Gegensätze ziehen sich an

Was der Chanel-Designer noch an de Bascher geliebt hat? Es sollen vor allem seine Art sich zu kleiden und sein Interesse an Literatur gewesen sein. Doch es waren auch Drogen und Orgien, die sein kurzes Leben prägten. Gegensätze zogen sich in dieser Beziehung an. Lagerfeld trank nicht, nahm keine Drogen und rauchte auch nicht. Anders de Bascher. 

Jacques de Bascher starb am 3. September 1989 im Alter von nur 38 Jahren in einem Krankenhaus in Paris. An seiner Seite wachte Karl Lagerfeld, der sich nach dem Tod seines Lebensgefährten äußerlich veränderte: "Als mein Freund Jacques krank wurde, habe ich begonnen das Interesse an meinem Aussehen zu verlieren", schrieb Karl Lagerfeld im Jahr 2004 in einer Kolumne für den britischen "Telegraph".

Weiter führte er aus, dass er erst Größe S getragen habe, schließlich M, dann L und irgendwann sogar XL. "Während der Neunziger habe ich mich immer mehr gehen gelassen. Ich hatte andere Prioritäten." All das zugenommene Gewicht hatte er irgendwann wieder verloren. Doch zeigen diese Aussagen, wie sehr ihm der Kummer zugesetzt hatte.


Lagerfeld kaufte schließlich ein Haus bei Hamburg. Für seinen verstorbenen Freund taufte er dieses auf Villa Jako. Auch der berühmte Herrenduft mit dem Namen Jako war de Bascher gewidmet. Nach seinem Tod ist es der Wunsch von Lagerfeld, dass seine Asche der von de Bascher hinzugefügt wird. Diese werde an einem "geheim gehaltenen Ort" aufbewahrt, wie der Modezar in der Biografie seines Lebensgefährten verriet.

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Magenta SmartHome Bonus: bis zu 4 Geräte für nur 1,- €*
zur Telekom
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe