Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Häusliche Gewalt: Amber Heard wehrt sich gegen Verleumdungsklage

Gericht  

Amber Heard wehrt sich gegen Verleumdungsklage

12.04.2019, 15:27 Uhr | dpa

Häusliche Gewalt: Amber Heard wehrt sich gegen Verleumdungsklage. Johnny Depp und Amber Heard liegen weiter im Clinch.

Johnny Depp und Amber Heard liegen weiter im Clinch. Foto: Joel Ryan/AP. (Quelle: dpa)

Los Angeles (dpa) - US-Schauspielerin Amber Heard (32, "Aquaman") hat ein US-Gericht gebeten, eine Verleumdungsklage ihres Ex-Mannes Johnny Depp (55) abzuweisen.

In dem Antrag soll Heard neuerlich schwere Anschuldigungen von häuslicher Gewalt gegen Depp vorgebracht haben, wie US-Medien unter Berufung auf Gerichtsdokumente berichteten.

Der "Fluch der Karibik"-Star hatte Heard im März auf 50 Millionen Dollar verklagt, wenige Monate nachdem die Schauspielerin in einem Artikel in der "Washington Post" über eigene Gewalterfahrungen berichtet hatte, ohne allerdings Depp beim Namen zu nennen. Das Paar hatte sich 2016 nach 15 Monaten Ehe getrennt und danach einen monatelangen Rosenkrieg ausgetragen. Depp stritt Vorwürfe von häuslicher Gewalt stets ab.

In den Gerichtsdokumenten spricht Heard von Dutzenden gewalttätigen Vorfällen, die während ihrer Beziehung vorgefallen seien, wie das US-Branchenblatt "Hollywood Reporter" am Donnerstag berichtete. Noch heute habe sie Narben an den Armen und Füßen, gibt Heard an.

Unter dem Einfluß von Drogen und Alkohol habe sich Depp in einen völlig anderen Menschen verwandelt, den sie als "das Monster" bezeichnet habe, führt die Schauspielerin demnach aus. Sie habe auch Angst um ihr Leben gehabt, macht Heard geltend.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Anziehend weiblich - die neuen Kleider der Saison
bei BAUR
Anzeige
Bauknecht Kühl-/ Gefrierkom- bis: „wenn du cool bleibst“
gefunden auf otto.de
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe