Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Boris Beckers Sohn Elias hat jetzt einen neuen Look

Was Vater Boris wohl dazu sagt?  

Elias Becker hat jetzt einen neuen Look

09.05.2019, 07:49 Uhr | lc, t-online

Boris Beckers Sohn Elias hat jetzt einen neuen Look . Boris Becker mit Sohn Elias: Der hat sich jetzt sehr verändert. (Quelle: imago images)

Boris Becker mit Sohn Elias: Der hat sich jetzt sehr verändert. (Quelle: imago images)

Um Elias Becker, den Sohn von Tennis-Ass Boris uns seiner Ex-Frau Barbara, zu erkennen, musste auch mancher Fan sicher zweimal hinschauen. Der 19-Jährige hat jetzt nämlich einen neuen Look. 

Gewöhnlich zeigt sich Elias Becker ähnlich wie sein Bruder Noah mit dichten Locken auf dem Kopf. Doch von seiner einstigen Haarpracht war bei seinem jüngsten Auftritt nichts mehr zu sehen. Der Promi-Spross war offenbar beim Friseur und hat einen radialen Schritt gewagt. 

Nun trägt Elias kurze, blonde Haare und ist fast nicht wieder zuerkennen. Das zeigt ein Bild, das Vater Boris Becker auf seinem Instagarm-Profil geteilt hat. "Ein kurzer Eindruck vom Wochenende", schreibt der Tennis-Star zu einem Foto, das ihn und seinen Sohn zusammen zeigt. Was er jedoch von dessen neuem Look hält, ist nicht überliefert. 


"Aus Kindern werden Leute", schreibt ein Fan derweil. Ein anderer User meint: "Elias ist ein richtig hübscher junger Mann geworden." "Die schönen Locken", lautet jedoch auch ein weiterer, erstaunter Kommentar. Doch die Hauptsache ist ja, dass es Elias Becker selbst gefällt. 

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: