• Home
  • Unterhaltung
  • Stars
  • Puhdys-Sänger: Dieter Birr nach Tumor-OP "schon wieder halbwegs fit"


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextFrau in Ausländeramt niedergestochenSymbolbild für einen TextRWE will auf Gasumlage verzichtenSymbolbild für einen TextDas ist die "Mogelpackung des Monats"Symbolbild für einen TextFrau vergewaltigt – Polizei zeigt BildSymbolbild für ein VideoFrau landet mit Auto in PoolSymbolbild für einen TextBundesliga-Verteidiger wechselt den KlubSymbolbild für einen TextUnfall: 18-jährige Motorradfahrerin totSymbolbild für ein VideoFeuerteufel setzt 150 Hektar in BrandSymbolbild für einen TextMareile Höppner verlässt die ARDSymbolbild für ein VideoDürre in Spanien legt Ruinen freiSymbolbild für einen TextErste Großstadt vor "Oben ohne"-RegelSymbolbild für einen Watson TeaserRewe: Produkt sorgt für heftige KritikSymbolbild für einen TextKaum zu glauben: Dieses Casino ist gratis

Dieter Birr nach Tumor-OP "schon wieder halbwegs fit"

Von dpa
Aktualisiert am 15.05.2019Lesedauer: 1 Min.
Dem Ex-Puhdys-Sänger Dieter "Maschine" Birr geht es wieder besser.
Dem Ex-Puhdys-Sänger Dieter "Maschine" Birr geht es wieder besser. (Quelle: Jens Kalaene./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Berlin (dpa) - Der ehemalige Puhdys-Sänger Dieter "Maschine" Birr ("Alt wie ein Baum") hat sich nach eigenen Angaben bereits gut von einer Tumor-Operation erholt.

"Ich bin ja jetzt seit einer Woche hier und ich muss sagen, die nehmen mich ganz schon ran", sagte Birr in einem Video, das er am Dienstag auf seiner Facebook-Seite hochlud. Bei dem 75-Jährigen war bei einer Untersuchung ein Darmtumor festgestellt und dann operativ entfernt worden.

Gleichzeitig bedanke Birr sich für "herzvolle, liebe Genesungswünsche". Das habe ihm sehr geholfen. "Ihr seht, ich bin schon wieder halbwegs fit", sagte er, ohne weitere Einzelheiten zu nennen. Er schreibe auch schon wieder Lieder, sagte der Musiker und stimmte eine Phrase für einen möglichen neuen Songs an.

Der Sänger, der vor wenigen Wochen seinen 75. Geburtstag gefeiert hat, wollte derzeit eigentlich mit seiner Talkshow "50 Jahre Puhdys" unterwegs sein. Die noch aus DDR-Zeiten stammende Band hatte sich 2016 aufgelöst.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Olivia Newton-Johns Ehemann schreibt rührenden Abschiedsbrief
Von Maria Bode
FacebookPuhdys
Stars

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website